PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie lange warten mit Geschlechtsverkehr/Selbstbefriedigung nach RPE?



jumpman23
16.07.2019, 09:28
Hallo zusammen,

wie lange muss man eigentlich nach einer Prostatektomie warten bis man wieder Geschlechtsverkehr bzw. Selbstbefriedigung haben darf (vorausgesetzt natürlich das eine Erektion vorhanden ist)? Der Urologe der Rehaklinik meinte ca. 4Wochen, in einem Interview der Roth Brüder hieß es acht Tage. Und gilt das auch für die Vakuumpumpe oder sollte man damit schon früher anfangen?

ernst06
16.07.2019, 18:03
keine Ahnung ob es da eine Vorgabe gibt wie lange Mann warten soll, bei mir waren es schon einige Wochen bis Lust da war.....und ein Orgasmus ist auch ohne Erektion möglich.

goodhope
17.07.2019, 11:10
Ich habe gewartet, bis kein Blut mehr im Urin sichtbar war. Ich habe das festgestellt, indem ich nach dem Wasserlassen die letzten Tropfen mit einem zusammengefalteten Toilettenpapier aufgetupft habe. Wenn keine Rotfärbung mehr auftritt, ist es gut. Weiß nicht mehr, wie lange das gedauert hat, aber 4 Wochen kommt hin. Allerdings hat es mit der Erektion gedauert, auch mit der blauen Pille war etwa ein dreiviertel Jahr Funkstille. Jetzt nehme ich Tadalafil, das hilft bei mir wesentlich besser als Sildenafil. Ohne alles geht maximal schlappe Hollandgurke, leider.

buschreiter
17.07.2019, 15:40
Mein Operateur, Italiener, meinte: „So schnell wie möglich“ Freitag aus der Klinik, Montag getestet und für gut befunden...ob man das verallgemeinern kann...keine Ahnung.

jumpman23
18.07.2019, 19:30
Danke euch für die Antworten. Dann werde ich mal die vom Arzt angeratenen vier Wochen abwarten.