PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Uwe Peters



shg-pca-husum
12.03.2007, 19:47
Hallo,

wir suchen möglichst alle von Uwe Peters vorhandenen Video-Clips, Filmaufzeichnungen und so weiter.

Wer kann uns da helfen?

Gruß
SHG Husum

LudwigS
12.03.2007, 21:58
Neben dem jetzt gelaufenen "Mann sein, Mann bleiben", gab es 2001 eine Sendung "Das Tabuthema" mit Ranga Yogeshwar als Moderator.
Die Teile mit Uwe Peters gehen geringfügig über die Menge beim Film "Mann sein, Mann bleiben" hinaus.
Sicher hat der BPS eine Kopie.
Mitwirkende waren neben einigen bekannten Urologen u.a. noch Wolfgang Petter, Christian Ligensa, Wil de Jongh.

Gruss Ludwig

Harro
12.03.2007, 22:04
Hallo Dieter,

über Video-Clips verfüge ich nicht. Ich habe aber noch 1 Exemplar von Uwes selbst geschriebenen Informations-Blättern unter der Kisp-Flagge mit dem Vogel auf der letzten Seite und der Sprechblase "Never ever give up"
Ich habe unlängst Unmengen Video-Filme (gekaufte und selbst aufgenommene) verschenkt. Ich suche morgen mal in meinen Restbeständen, ob noch der damals im Fernsehen gezeigte Film über Prostatakrebs, in dem auch Uwe und ich meine auch Christian zu sehen waren, noch vorhanden ist. Wenn Du diesen Film hast, informiere mich bitte, dann muß ich nicht suchen, weil er bei mir nicht registriert ist.

Gruß Hutschi

shg-pca-husum
13.03.2007, 08:08
@LudwigS

Hallo Ludwig, danke für die Infos. Werden mal mit Holger sprechen.

@Hutschi

Hallo Harald, würdest Du uns einen Scan von Uwe's Info-Blatt machen und zumailen? Auch Videoos aus der Gründerzeit wären interessant für uns.

Gruß
SHG Husum

Harro
13.03.2007, 20:42
Hallo Dieter,

es handelt sich um 52 gebundene Blätter, die damals mit dem Deckblatt KISP die Deutsche Prostatakrebshilfe und Dipl.-Ing. Uwe Peters lief und die in unserer Selbsthilfegruppe käuflich erworben werden konnten. Wenn Du das nicht hast, würde ich Dir das per Post im Original zustellen. Ich bin aber sicher, daß KISP auch diese gebündelten Blätter von Uwe hat. Der von Ludwig erwähnte Film "Das Tabuthema" wird bestimmt bei BPS im Archiv liegen. Bei Überprüfung meiner Mitschnitte habe ich leider festgestellt, daß diese Aufzeichnung wohl irgendwann gelöscht wurde.

"Es gibt keine Wunder für den, der sich nicht wundern kann"
(Marie von Ebner-Eschenbach)

Gruß Hutschi