PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Durchschnittliche Lebenserwartung



HWLPORTA
14.03.2007, 20:58
Liebe Mitstreiter,

Bei den schwierigen Überlegungen, ob und welche Strategie zur Behandlung eines diagnostizierten Prostatakarzinoms in den kommenden Jahren eingeschlagen werden soll, spielt speziell bei älteren PCa-Betroffenen die wahrscheinlich noch verbleibende Lebenszeit eine Rolle.

Um diese Zeit besser abschätzen zu können, ist die Kenntnis von Daten nützlich, die das Statistische Bundesamt Wiesbaden in größeren Abständen also sogenannte Sterbetafel veröffentlicht. Die allgemeine Sterbetafel wird jeweils nach Vorliegen einer Volkszählung berechnet und zwischenzeitlich aktualisiert durch Angaben über die Gestorbenen und die Bevölkerungsentwicklung der letzten drei Jahre. Es handelt sich somit um eine Momentaufnahme der Sterblichkeitsverhältnisse der gesamten Bevölkerung in diesem Zeitraum. Die durchschnittliche Lebenserwartung entspricht deshalb der Zahl von weiteren Jahren, die eine Person in einem bestimmten Alter nach den heutigen Sterblichkeitsverhältnissen voraussichtlich noch leben könnte. Eine Veränderung der Sterblichkeitsverhältnisse in der Zukunft wird nicht berücksichtigt.
<O:p
Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, ist die durchschnittliche Lebenserwartung in Deutschland für junge wie für ältere Personen weiter angestiegen. So können 60jährige Männer statistisch noch mit einer ferneren Lebenserwartung von 20 Jahren rechnen. Statistisch kann heute jeder zweite Mann wenigsten 78 Jahre alt werden, während jede zweite Frau heute mindestens 84 Jahre alt werden kann. Nicht berücksichtigt werden natürlich die individuelle Lebenssituation, spezielle Gesundheit, genetische Vorprägung u.dgl., was für den Einzelnen eine sehr viel längere oder kürzere Lebenszeit bedeuten kann.

Freundliche Grüße
HWL <O:p
__________________________________________________ ____

Sterbetafel 2000/2004
Herausgegeben vom Statistischen Bundesamt Wiesbaden 2. September 2005
Bei schwereren Zweiterkrankungen ist von den ´Werten 1 - 1,5 Jahre abzuziehen.


<O:p
Vollendetes Jahr/ Durchschnittliche Lebenserwartung (ca. Jahre)
40/ 37,3
41 36,4
42 35,5
43 34,6
44 33,7
45 32,7
46 31,8
47 30,9
48 30,1
49 29,2
50 28,3
51 27,5
52 26,6
53 25,7
54 24,9
55 24,1
56 23,3
57 22,4
58 21,6
59 20,8
60 20,0
61 19,3
62 18,5
63 17,7
64 17,0
65 16,3
66 15,5
67 14,8
68 14,1
69 13,5
70 12,8
71 12,2
72 11,6
73 11,0
74 10,4
75 9,8
76 9,3
77 8,7
78 8,2
79 7,7
80 7,2
81 6,8
82 6,3
83 5,9
84 5,6
85 5,2
86 4,8
87 4,5
88 4,2
89 3,9
90 3,6
91 3,4
92 3,2
93 3,0
94 2,9
95 2,6