PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Löwentrapp, vom "Brokkoli Papst" Prof. Dr. S.



Josef
26.03.2007, 12:58
Hallo!
Bitte hat jemand Erfahrung mit der Verwendung von Löwentrapp als Therapie?
Liebe Grüße
Josef
http://www.krebsforum.at/forum/index.php
<o:p> </o:p>
<o:p> </o:p>
Leontice leontopetalum (Loewentrapp)<u1:p></u1:p><o:p></o:p>



<u1:p></u1:p> http://www.geocities.com/iastr/gindex.htm <o:p></o:p>
Sehr geehrte Damen und Herren,<u1:p></u1:p><o:p></o:p>
Ich gehe immer davon aus, dass, jeder mein Homepage besucht bzw den Inhalt liest unter aerztlichen Kontrolle ist Arztbesuche nicht vernachlaessigt und vom Arzt empfohlenen therapuetischen Massnahmen durchfuert und vom Arzt verschriebenen Medikamente einnimmt. <u1:p></u1:p><o:p></o:p>
<u1:p></u1:p>Leontice Leontopetalum (Löwentrapp) waechst in Europa, Mittelmeerraum und Nord Afrika. Ab 2500 meter Hoehe kaum zu finden. Ungefaehre groesse 50 cm. Kann im Schatten nicht wachsen. Diese Pflanze braucht feuchte oder trockene Boden. Kann aber auch Dürre tolerieren. Leontice Leontopetalum ist Hermaphrodite d.h. Zwitter. Mit anderen Worten hat gleichzeitig maenlichen und weiblichen Organe.<o:p></o:p>
<u1:p></u1:p>In der Literatur gibt es Informationen, dass die bestimmte Pflanzenwirkstoffe (http://www.geocities.com/iastr/glpflanzen.htm) bei Krebs eine therapeutische Rolle spielen. <o:p></o:p>
<u1:p></u1:p>Loewentrapp ist nicht toxisch und hat auch keine Nebenwirkungen und keine Wechselwirkungen mit Medikamenten. Folgende therapeutische Wirkungen können erwartet werden.<u1:p></u1:p><o:p></o:p>
<u1:p></u1:p>Eine ausgezeichnete Prophylaxe gegen Brust-, Gaebermutter-, Lymphknoten- und Prostatakrebs.<u1:p></u1:p><o:p></o:p>
<u1:p></u1:p>Brust-, Gaebermutter-, Lymphknoten- und Prostatakrebskranke die in der Anfangsphase ihre krankheiten befinden, koennen auch eine Heilung erwarten.<u1:p></u1:p> <o:p></o:p>
Schuezt vor Benigne Prostata Hyperplazie BPH (gutartige Prostatavergroesserung).<o:p></o:p>
Ueber die Prostata und Prostatafunktionen wirkt sehr positiv.<o:p></o:p>
Die Frauen die in der Menopause (http://www.geocities.com/iastr/glmenopause.htm) befinden, Loewentrapp hilft ausgezeichnet und stellt die Lebensqualitaet wieder. <u1:p></u1:p><o:p></o:p>
Loewentrapp ist eine ausgezeichnete Hormonenregulator, solange die Hormonstoerung nicht genetisch bedingt ist.<u1:p></u1:p> Sexuallhormone koennen bei Krebs eine Rolle spielen. (http://www.geocities.com/iastr/glhormon.htm)<o:p></o:p>
Hat positive Wirkungen ueber die Niere und Nierenfunktionen. <u1:p></u1:p><o:p></o:p>
<u1:p></u1:p>Das Kur Rezept von Leontice Leontopetalum (Loewentrapp) (http://www.geocities.com/iastr/glrezept.htm)
http://www.geocities.com/iastr/gindex.htm