PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Etoposid gegen PCa



Harro
06.05.2007, 14:29
Text gelöscht

Tinka
07.05.2007, 07:52
Hallo Hutschi,

habe ein wenig gegooglet und eine Studie gefunden

Therapy Optimization Trial of a Combination of oral Estramustinphosphat (Estracyt ®) and oral Etoposid (Vepesid ®) in Hormone Resistant Metastativ Prostate Cancer (Pharmacia)

zu finden hier

http://www.auo-online.de/index_ie.asp

unter Abgeschlossen/Abschlußberichte

LG
Andrea

Harro
07.05.2007, 09:05
Keine Verbesserung

Hallo, liebe Tinka,

herzlichen Dank für Deine Recherchen. Leider konnte mit diesem mir bislang nicht geläufigen Medikament keine Verbesserung gegenüber den schon bekannten Mitteln erzielt werden.

"Lasst uns das Leben genießen, solange wir es nicht begreifen"
(Kurt Tucholsky)

Gruß Hutschi

Harro
07.05.2007, 09:12
So ein schöner Name

Hallo Andrea,

eben entdecke ich meinen Fauxpax, für den ich hiermit um Vergebung bitte.

" Wer langsam geht, geht weiter" (Unbekannt)

Gruß Hutschi

Helmut.2
07.05.2007, 09:20
Hallo, Mein Lieber Hitschi,

Dir ist es nicht alleine so gegangen, eben ist es mir selbst passiert, Sorry, Liebe Andrea, ich habe morgens immer Schwierigkeiten richtig wach zu sein

Ich wünsche allen einen schönen Montag Morgen,
Helmut

Tinka
08.05.2007, 19:43
Männer zu verwirren war schon immer eins meiner größten Hobbys ;-))))))

Macht gar nichts, ich hör auf beides :o)

Lieben Gruß
Andrea

Harro
08.05.2007, 22:17
Hatschi - Hitschi - Hutschi

Hallo Helmut, hast Du schon wieder Heuschnupfen. Das ist nun das 2. Mal hitschi - hatschi. Beim nächsten Mal gibts gelb und danach rot und dann - o weia.

"Bis zu einem gewissen Grade selbstlos sollte man schon aus purer Selbstsucht sein" (Marie von Ebner Eschenbach)

Gruß Hutschi