PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Odenwald/Kraichgau-Prostatatage



knut.krueger
19.05.2007, 22:56
Hallo,

die ersten Odenwald/Kraichgau-Prostatatage fanden im "DA Vinci" statt. Es war eine gelungene Veranstaltung meinte Supermoderator Hutschi. Eine Veranstaltung mit großer Themenvielfalt ergänzte Paul. Wir werden dies wiederholen fügte Knut an (Die Herren im Bild von links nach rechts).
Auch die mitangereisten Damen waren mit der Veranstaltung hoch zu frieden, wie im Bild zu erkennen ist.
http://img266.imageshack.us/img266/2133/img2910ao6.jpg

Harro
19.05.2007, 23:16
Ein Mann - ein Wort

Mensch Knut, das ist ja eine dicke Überraschung. Vor wenigen Augenblicken habe ich meiner Frau die von Dir schon per E-Mail eingegangenen Fotos gezeigt und schon finde ich sie hier im Forum, nach dem das gute Essen vom "Da Vinci" noch garnicht ganz verdaut ist.
Lieber Knut, auch an dieser Stelle noch einmal meinen Dank, daß Du es kurz vor Deinem Abflug mit Deiner Frau noch Loma Linda noch geschafft hast, daß wir uns alle mal persönlich kennen lernen konnten. Beim nächsten Mal auf Deiner Finca in Andalusien kommt dann auch Paul sein Weibi mit. Trotz PCa und gerade beendeter IMRT, solche Treffen helfen einmal mehr, vom dauernden Darandenken wegzukommen, denn das Leben bietet immer wieder auch so schöne Tage wie heute bei strahlendem Sonnenschein in Heidelberg. Kommt bitte heil zurück.

"Häng deine Regenwolken zum Trocknen in die Sonne"
(Phil Bosmans)

Gruß Hutschi

Harro
20.05.2007, 08:44
Nix Dativ

Hallo Schorschel,

nein, so darfst Du das nicht sehen. Dann hätte ich ja dem Paul sein Weibi schreiben müssen. Aber man kann es einfach so einfach ausdrücken:
Pauls Weibi. Das hätte Dir besser gefallen? Aber dann hättest Du gar nicht bemerkt, daß es einen Unterschied zwischen Schrift und Sprache gibt.

"Lächeln ist das Kleingeld des Glücks" (Heinz Rühmann)

Gruß Hutschi

knut.krueger
20.05.2007, 20:56
Hallo Hutschi,

Wenn ich sehe, wie im anderen Thread mit harten Bandagen um Da Vinci diskutiert wird, dann möchte ich anmerken, dass ich am letzten Samstag Da Vinci wirklich genossen habe und lieber Hutschi, Hut ab vor Deinem Gespür frühzeitig zu erkennen, was für eine Bedeutung für uns Pkler in Da Vinci liegt. Du überrascht uns immer wieder, wie Du mit Deinen Entscheidungen im richtigen Zeittrend liegst.
Es grüßt Dich herzlich
Knut.

P.S. Hallo, verzeiht mir bitte meine kleine Ironie. Es passte so schön und steht ja auch in der Plauderecke und bringt vielleicht auch etwas Nachdenkliches.

HansiB
20.05.2007, 21:47
Hallo Hutschi und Knut,

hoffentlich habt ihr auch das Richtige gegessen, bei den Getränken habe ich weniger Bedenken.
Gruß Hans

knut.krueger
20.05.2007, 22:11
Hallo Hansi,

Ich war ganz brav. Als Vorspeise frischer Blattsalat mit Krabben und zum Hauptgang Lubina gegrillt nur mit Gemüse Brokoli und Spinat. Die einzige Sünde war ein doppelter Espresso. Ich hoffe, Du bist zufrieden.

Herzliche Grüße Knut.

knut.krueger
23.09.2007, 10:11
Die Erfolgsstory geht weiter!

Die 2. Odenwald/Kraichgau-Prostatatage warten mit satten 60 % Zuwachs auf. Paul-Peter war aus der Schweiz und Schorschel war aus Wiesbaden angereist. Dies verdeutlicht die Zugkraft dieser Tagung und ihre überregionale Bedeutung.
Schon beim Mittagessen im DA VINCI wurde lebhaft diskutiert und gefachsimpelt.
Danach ging es dann nach draußen zur Demonstration "Fachgerechte Zerlegung frischer Granatäpfel ohne Zermanschung und Saftverlust".

http://img391.imageshack.us/img391/6349/img3950qv9.jpghttp://img391.imageshack.us/img391/438/img3951ug9.jpg

Jeweils von links nach rechts: Peggy und Karola sowie Hutschi und Paul-Peter.


http://img227.imageshack.us/img227/6532/img3956dm0.jpghttp://img391.imageshack.us/img391/2471/img3958ke9.jpg

Karola demonstriert den entscheidenden Schnittansatz mit korrekter Messerführung.

Da nur vier Grafiken zugelassen sind, muss ich den Beitrag aufteilen in zwei Beiträge.

knut.krueger
23.09.2007, 10:31
http://img227.imageshack.us/img227/8638/img3966qm2.jpghttp://img227.imageshack.us/img227/4679/img3967zl9.jpg

Im rechten Bild: Links Paul-Peter, rechts Christa und Paul.

Karola demonstriert das erforderliche Fingerfeingefühl zum zermanschungsfreiem Lösen der Fruchtkerne.

................................http://img222.imageshack.us/img222/4843/img3976kg0.jpg

Paul und Hutschi schmeckt es!

Zum Abschluss gab es für jeden Teilnehmer eine Tragtüte mit frischen Granatäpfeln aus Andalusien, um das Gesehene zuhause umsetzen zu können. Es war ein schöner, gelungener Nachmittag mit viel Lachen und netter Unterhaltung, und die teilnehmenden Ehefrauen bekräftigten beim nächsten Mal wieder gerne dabei zu sein.

Harro
23.09.2007, 12:21
Granatenmäßig gut

Hallo, lieber Knut, kein Fotolabor schlägt Dich, wenn es darum geht blitzschnell über Nacht solche Live-Fotos zur Ansicht herauszubringen. Kollektiver Dank von allen Beteiligten ist Dich sicher. Ich freue mich schon heute auf die Fotos von unserem gemeinsamen Supertreff im März in Hamburg, bei dem die Odenwald/Kraichgau-Formation ja noch um die fehlenden 2 FNABler aufgerundet wird.

"Leben ist das, was einem passiert, wenn man gerade andere Pläne hat"

Gruß Hutschi