PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Prognoserechner Prostatakarzinom



Helmut.2
22.05.2007, 20:32
An alle Interessierten! -als eigenständigen Titel-

habe Heute von "AstraZeneca Onkologie" einen neuen Prognoserechner Prostatakarzinom Vers. Okt. 2006 erhalten

Folgende Berechnungen kann man durchfühern:

Prognose vor Therapie: -Partin Tapellen; Kattan Nomogramme jetzt auch mit Daten aus deutschem Patientenkollektiv!

Rebiopsie; Lympfknotenbefall; PSA-Progressionsfreies Überleben; nach radikaler Prostatektomie; nach externer Strahlentherapie; nach Brachytherapie;

-Wahrscheinlichkeit klin. Medastasen nach externer Strahlentherapie; Insignifikantes Karzinom

Prognose nach Prostatektomie: -PSA-Progessionsfreiheit
Lebenserwartung: -Charlson-Score
PSA-Verdoppelung (Rechner)
Hormonrefraktäres Prostatakarzinom NEU!
Anbindung an MEDIASTAR (Export) NEU!

Ich weiss allerdings nicht, ob dieses Programm so gut ist wie das US-Amerikanische Gegenpart!

Zu erhalten ist diese CD: AstraZeneca, Tinsdaler Weg 183, 22880 Wedel * Tel. 04103/708 3936 * Fax 04103/708 944

Gruß, Helmut