PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Prof. Tallberg u. Dr. Landenberger



RuStra
15.07.2007, 21:30
Ja, nun habe ich den Tallberg-Vortrag zu Ende gehört und der ist auch ein Knaller - Leute, schaut ihn euch an !!!

Also, wenn man im pubmed unter "Tallberg T" sucht, findet man 42 Einträge.
Wenn man noch "cancer" hinzufügt, findet man 12.
Wenn man dann auch noch "prostate cancer" sucht, ist Sendepause.

Das hatte ich früher schon mal gemacht und deshalb dachte ich, na gut, der Tallberg der mag mit Ratten und Pferden und an Melenomen oder Nierenzell-Karzinomen untersuchen, aber mit PK hat er nichts am Hut.
Das aber stimmt überhaupt nicht.

In dem Vortrag erläutert er, der seit 57 forschungsmässig unterwegs und immer noch aktiv ist, dass die Kliniker ihm als Immunologen immer diejenigen Krebs-Patienten weitergereicht hatten, bei denen sie ohnehin nicht mehr weiter wussten. Und das waren maligne Melanome, Nierenzell- und Prostatakrebs-Karzinome.
Und von daher, erzählt er, hätte er immer viel mit Urologen zu tun gehabt. Und wenn man sich dann anschaute, wie schlecht Urologen PK-Patienten behandelten, musste man der Sache auf den Grund gehen.

Von dieser Strontium-Gabe habe ich schon vorhin berichtet.
Jetzt habe ich einfach mal eine Folie von ihm zum PK abgetippt, auch wenn ich da wieder mal Gefahr laufe, abgemahnt zu werden, weil ich natürlich wieder ein "mental property" right verletze. Nun ja, aber ich denke, für solche Fisematenten haben wir keine Zeit.

Dr. Landenberger ist derjenige Arzt aus Süddeutschland (Bad Tölz), der die Tallberg-Konzepte und -Therapien hier weiterträgt und entsprechende Seminare organisiert. An ihn, denke ich, könnte man sich wenden.
+++++++++++++++++++++++++++
Dr. Martin Landenberger
Seppstr. 7 <o:p></o:p>
83646 Bad Tölz
Tel. 08041 80 95 75
<o:p></o:p>
+++++++++++++++++++++

Mittwoch mach ich weiter,
bis dann,
Rudolf




+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Dietary bio-modulation schedule for treatment of prostate cancer patients

Supportative dietary measures.

1. Oral administration of each (2-5g/day) of respective L-amino acids; Arg, Asp, Glu, Gly, Lys,& Ser, eventually also His,
all in connection with meals.

2. Essential trace-element salts prescribed orally as biologically active ions, at dose levels of some milligrams
(1-3mg/day); Chromium (CrCl2 6H2O) 6 mg (=1.17 mg Cr), Tin (SnCl4 5H2O) 4 mg (=1.35mg Sn), Strontium (SrCl2) 0.1-7 mg
( ungefähr-zeichen 2mg Sr), Vanadine (Na2Vo4 4 H2O), 6 mg (=2.5 mg V), Wolfram (Na2Wo4 2H2O), 4 mg (=2.3 mg W),
[Sr supplementation is applied to patients who have been orchiectomized, and the oncogen transcription has been forced to
obey normal mitochondrial regulatory function]

3. Small physiologic amounts of vitamins; A,B,C,D,E,K,folic acid (2mg/day) and lycopene.

4. To improve lymphopoiesis and the immunodefence of patients a diet containnig prion-free neurogenic lipids
(equivalen to approx. 50g of brain) was recommended, (purchased and canned by Neurofood Ltd.Finland).

5. All these dietary ingredients can be mixed together in yoghurt, forming a daily ration, using pre-packed pulvers.

6. Dose-levels are individually adjusted based on clinical response as measures during therapy correlated to stage,
age and the patients body weight.

This formulation is the mental property of The Helsinki Institute of Bio-Immunotherapy Ltd.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Horst a
15.07.2007, 23:04
Hallo Rudolf,
Wenn Du schon gegen das
mental property" right verstösst, hättest Du es auch in Deutsch schreiben können, dann könnten es alle lesen.

Trotzdem danke
Horst a

RuStra
18.07.2007, 11:29
Hallo Rudolf,
Wenn Du schon gegen das
mental property" right verstösst, hättest Du es auch in Deutsch schreiben können, dann könnten es alle lesen.

Trotzdem danke
Horst a

Auf Deutsch können alle lesen, was Dr.Landenberger anzubieten hat:

Unter der Tel-Nummer

08041/ 80 95 80 ( also nicht die andere nummer, die ich neulich angegeben hatte)

kann man sich das Skript
"Bioimmuntherapie bei Malignomen und anderen chronischen Erkrankungen" für 30 Euros bestellen.

Der PK ist da auch drin.

grüsse,
Rudolf