PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Granatapfel



Lothar
11.08.2007, 12:01
Hallo Freunde
Es wird im Forum nur vom Granatapfel Elixier von Dr. Jacobs geschrieben,
was ist denn mit dem 100% Granatapfelsaft von Mirigrand.

Was ist denn besser?

Schorschel
11.08.2007, 23:07
Hallo Lothar,

das sind zwei sehr verschiedene Produkte. Das eine ist ein normaler Saft (Mirigrand), das andere ist ein hochkonzentrierter Extrakt.

Gruß

Schorschel

VWolff
11.02.2008, 14:51
Habe einen guten Granatapfelsaft gesucht, alle Reformhauser abgeklappert, nichts gutes gibts.Dann habe versucht den Saft selber zu pressen, schmeckt gans anders als in dem handel aber hat mein Büdge gesprengt bei den Preisen bis zu 2€ pro Apfel
seit kurzem habe ich endlich bei Ebay einen sehr guten und erstaunlich günstigen(eine 0,75 Glasflasche für unter 3 €) Granatapfelsaft MiRiGrand-Dr.Juice aus Azerbajdschan gefunden. Kann warmen herzen empfehlen. Hier der link des Herstellers Dr. Juice Saftagentur (http://www.dr-juice.de/)<O:p</O:p<O:p</O:p

Schorschel
11.02.2008, 17:28
...einen sehr guten und erstaunlich günstigen(eine 0,75 Glasflasche für unter 3 €) Granatapfelsaft MiRiGrand-Dr.Juice aus Azerbajdschan gefunden...


Hallo VWolff,

ich bin zum Einen nicht sicher, ob Dein Preis wirklich gut ist. Im Elixier dürften sich vermutlich 10 - 15x soviel Granatäpfel befinden (bei einem ca. 8x so hohen Preis), und Du bekommst es aus Deutschland.

Persönlich würde ich zum Anderen so etwas niemals über eine eBay-Quelle von einem Hersteller aus Azerbadjan kaufen. Weißt Du, was da wirklich drin ist?

Sorry, wenn ich so negativ bin, aber es ist meine Überzeugung...

Alles Gute!

Schorschel

Ulrich
11.02.2008, 19:36
Ich trinke genau diesen Granatapfel Direktsaft seit einigenJahren und die Bezugsquelle befindet sich gerade mal 100 m von meiner Wohnung entfernt.

Der Mirigrand-Saft hat eine vorzügliche Qualität. Ich lehne "Konzentrate" ab, weil beim Eindampfungsprozeß wichtige Inhaltsstoffe verloren gehen. Es ist eine Täuschung, daß man Direktsaft eindicken kann und später bloß Wasser hinzuschütten muß, um wieder "Direktsaft" zu erhalten.

Konzentrat gibt es im übrigen bei dem Bio-Discounter Alnatura. Da kosten 200 ml 9.95 €. Der Vorteil ist, ich bräuchte bloß 300 m weit laufen.

Aber wie schon gesagt, ich ziehe den Granatapfel Direktsaft von den Hängen des Kaukasus vor. Dort ist genau das optimale Klima für diese wundervolle Pflanze und ihre Früchte.