PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Smileys und Co



klausel
12.08.2007, 15:24
Ich habe den zugesagten Erfahrungsbericht mit dem Titel:
Bisphosphonat ein Kuckucksei? Kiefer-Osteonekrose,-Erfahrungsbericht-
als Worddatei geschrieben und den 4 Seiten umfassenden Bericht in das Textfeld für die Erstellung eines neuen Themas kopiert.
Dies ging ohne Probleme. Nach dem Anklicken von "Thema erstellen"erhielt ich die unter Ziffer 9 kopierte Antwort.
In meinem Bericht ist keine Grafik enthalten. Ich habe dann alle Klammern bei Gewichtsangaben und Kurzbezeichnungen entfernt.
Ein erneuter Versuch führte wieder zur gleichen Abmahnung.
Gibt es einen Weg meinen Erfahrungsbericht den Forumsteilnehmern zur Kenntnis zu bringen?

"Sie haben in Ihrer Signatur oder Ihrem vorherigen Beitrag 112 Grafiken verwendet. Erlaubt sind maximal 4 Grafiken. Bitte klicken Sie auf 'Zurück' und entfernen Sie einige davon.

Zu den Grafiken zählen Smileys, das vB Code [img] Tag und das HTML <img> Tag. Die Benutzung dieser drei Grafikarten kann vom Administrator eingeschränkt werden."
P.S.: Bei den "verschiedenen Einstellungen" hatte ich "Links automatisch umwandeln" aktiviert und "Grafische Smileys deaktivierten" nicht aktiviert.
Gruß Klausel<!--/POSTERROR do not remove this comment-->

Helmut.2
12.08.2007, 15:49
Hallo Klaus,

Du mußt das Ganze zuerst in den WorPad kopieren und von da in das Forum entsprechende Thread, allerdings kanst Du es vorher in dem Bereich wo Du deinen normalen Bericht schreibst etwas auseinander fiseln Satzblöcke gestallten, farblich belegen u.s.w. und immer noch im Vorschau betrachten wie es aussieht und zulezt in "Antworten" ins Forum geben!

Anderst geht es nicht aber wenn Du es öffters gemacht hast kommt die Routine

Wenn Du es nicht ganz verstanden hast, dann melde Dich noch mal O.K.

Gruß Helmut

Holger
12.08.2007, 21:38
Hallo,

die meisten Antworten auf die regelmäßig gestellten Fragen (frequently asked questions = FAQ) haben wir auf folgernder Seite zusammengetragen (Siehe auch oben - Link "F.A.Q."):

http://www.prostatakrebs-bps.de/index.php?option=com_content&task=category&sectionid=6&id=124&Itemid=194

Die Antwort auf Frage Nr. 5 schafft hier Abhilfe.

vg

Holger Jünemann

Wolfgang aus Berlin
24.08.2007, 08:35
Hallo Holger,

wieso kann ich meine Texte nicht mehr derart bearbeiten, dass Unterstreichungen, andere Schriften, Farbe usw. möglich sind? Habe ich etwas falsch eingestellt? Bei den FAQ ist keine Antwort zu finden. Oder sparst Du Speicherplatz?

Schöne Grüße

Wolfgang

Anonymous1
24.08.2007, 09:03
Hallo Wolfgang,

sieht Dein Antworten-Feld anders aus als dieses hier:?

http://img337.imageshack.us/img337/9306/antwortenbh5.jpg

Anonymous1
24.08.2007, 09:11
Hallo Wolfgang,

sieht Dein Antworten-Feld anders aus als dieses hier:?

http://img337.imageshack.us/img337/9306/antwortenbh5.jpg

Falls ja:

Kontrollzentrum ==> Einstellungen ändern ==> ganz unten Verschiedene Einstellungen ==> entweder Standard-Editor oder WYSIWYG-Editor wählen.
==> Einstellungen Speichern!!!

Gruß Dieter

Wolfgang aus Berlin
24.08.2007, 11:49
Hallo Dieter, es klappt weder mit dem einen noch mit dem anderen Editor. Wenn ich einen Abschnitt kennzeichne (mit Maus "blau" ziehen) und dann zum Beispiel "Unterstreichen" anklicke, verschwindet die Kennzeichnung sofort. Ich habe aber vorher öfter mal Texte mit Hervorhebungen geschrieben. Ich werde mich mal mit meinem Computer und den Einstellungen meines Browers (Firefox) beschäftigen. Wer weiß, was sich verändert hat. Danke Wolfgang

Wolfgang aus Berlin
24.08.2007, 20:29
Hallo Dieter,

ich hatte für die Internetseite des BPS Java-Script gesperrt, wie auch immer.

Gruß

Wolfgang

Anonymous1
24.08.2007, 20:40
Hallo Wolfgang,

Hauptsache es klappt wieder.

Gruß Dieter

Übung macht den Meister
(Bekanntes deutsches Sprichwort) ;)