PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Studie Ascent-2 für hormonresistenten Prostatakrebs



Anonymous1
21.08.2007, 17:20
Hallo,

hier im Forum wurde zwar schon an anderen Stellen auf die Ascent-Studie hingewiesen. Inzwischen gibt es aber Zugriff auf deutschsprachige Schriften, Ein- und Auschlusskriterien sowie ein Verzeichnis der Prüfärzte. Im neu eingerichteten Unterforum fortgeschrittener Prostatakrebs sollten die Hinweise auf diese Studie nicht fehlen.

Download PDF-Broschüre zur Ascent-2 Studie (http://www.ascent-2.de/pdf/NOVA61_Pat_Bro_GERMAN_WEB_m.pdf)

Aufnahme- und Ausschlusskriterien (http://www.ascent-2.de/110-inclusion-exclusion.aspx)

Beteiligte Kliniken, Zentren, Prüfärzte (http://www.auo-online.de/index_ie.asp?http://www.auo-online.de/seiten/zentren_ap4606.htm)

Gruß Dieter