PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stasi-Witze



Reinardo
22.09.2007, 17:47
Hallo:-

Es trifft nicht zu, dass alle Mitarbeiter der Stasi böse und humorlose Gesellen waren. Aufgelesen in der Kantine des Ministeriums für Staatssicherheit:

Erich Honecker geht des Morgens ans Fenster, öffnet die Fensterflügel breit und ruft aus: "Guten Morgen, liebe Sonne"
Die Sonne antwortet zurück: "Guten Morgen, lieber Erich".

Des Mittags geht Erich wieder ans Fenster, öffnet die Fensterflügel breit und ruft aus: "Guten Mittag, liebe Sonne"
Die Sonne antwortet zurück: "Guten Mittag, lieber Erich".

Am Abend geht Erich wieder ans Fenster, öffnet die Fensterflügel breit und ruft aus: "Guten Abend, liebe Sonne".

Keine Antwort

Erich ruft noch einmal, lauter: "Guten Abend, liebe Sonne".

Da kommt die Stimme von der Ferne: "Erich, leck mich a. A. Bin im Westen"


Ein anderer Stasi-Mann fragt: "Was ist der Unterschied zwischen dem Staatsratsvorsitzenden und einer Telefongabel?

Langes Überlegen

Antwort: Es gibt keinen Unterschied. Aufhängen und neu wählen.

Quelle: Das Leben der Anderen, Film mit Ulrich Mühe. Ein super Film! Gibt Einblick in die Überwachungs- und Verhörmethoden der Stasi.

Gruss, Reinardo

Harro
23.09.2007, 12:14
Gott + Teufel

Hallo, lieber Reinardo, bitte wirf mal einen Blick auf das heute in der "WAMS" vorgestellte neue Buch von Norman Mailer:

http://www.welt.de/wams_print/article1206272/Hitler_war_eine_Heulsuse.html

Viel Spaß beim Lesen.

"Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance"

Gruß Hutschi