PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sehr unterschiedliche Zuzahlungen bei Inkontinenz-Vorlagen



shg-pca-husum
29.10.2007, 06:33
Hallo,

bei den SHG-Gesprächen über Inkontinenz-Hilfsmittel fällt auf, dass es nicht nur sehr unterschiedliche Qualitäten gibt, sondern dass auch die Zuzahlungs-Forderungen von Apotheken und Sanitätshäusern sehr unterschiedlich und teilweise viel zu hoch sind.

Beispiele:

Sanitätshaus in Stadt A erklärt dazu folgendes:

Krankenkassen erstatten zur Zeit 42 Cent pro Vorlage maximal, wenn ein Rezept über Vorlagen vorliegt.

Der Patient bezahlt zur Zeit

entweder mindestens 5 € zu
oder 10 % vom Warenwert
oder Zuzahlung was über die 42 Cent geht.

Apotheke in Stadt B erklärt:

Die Krankenkassen erstatten 0,29 € pro Vorlage, der Rest ist Sache des Patienten. Dazu gäbe es für Rezepte Positionsnummern. Wenn z.B. TENA oder ATTEMPT auf dem Rezept steht, bezahlt die KK möglichweise gar nichts.

Wir möchten dazu ermuntern, uns Erfahrungen aus anderen Regionen zu berichten, damit wir gegenüber den zuständigen Institutionen unseres Gesundheitswesens argumentieren können.

Gruß Dieter

shg-pca-husum
29.10.2007, 12:51
Hallo,

uns erreicht als Reaktion auf den Beitrag von heute früh eine ziemlich wichtige Information von der BPS-Zentrale.

Danach gibt es feste Erstattungsbeträge für Inkontinenz-Vorlagen, welche im Bundesanzeiger veröffentlicht wurden. Im Detail sieht das dann so aus:

http://img88.imageshack.us/img88/7093/schluesselinkontinenzol4.jpg

Mit dieser Information ist jetzt jeder Betroffene in der Lage, seine Zuzahlung selbst zu errechnen und bei falschen Auskünften der "Lieferanten" entsprechend zu korrigieren.

Danke BPS-Zentrale!

Gruß Dieter

Tinka
29.10.2007, 14:02
Hallo Dieter,

dazu möchte ich anmerken, dass es sich auf jeden Fall lohnt, die Preise diverser Internet-Apotheken zu vergleichen, wo die Preisspanne für normale TENA-Vorlagen mal eben zwischen elf und achtzehn Euro pro Packung schwankt. Eine Vergleichs-Suchmaschine ist z.B. medizinfuchs.de


Lieben Gruß
Andrea

shg-pca-husum
29.10.2007, 19:47
Hallo Dieter,

dazu möchte ich anmerken, dass es sich auf jeden Fall lohnt, die Preise diverser Internet-Apotheken zu vergleichen, wo die Preisspanne für normale TENA-Vorlagen mal eben zwischen elf und achtzehn Euro pro Packung schwankt. Eine Vergleichs-Suchmaschine ist z.B. medizinfuchs.de

Hallo Andrea,

und ob sich das lohnt! Preisunterschiede fast bis zum Doppelten!!!

<table border="0" cellpadding="1" cellspacing="0" width="611"><tbody><tr bgcolor="#f6f6f6"><td>
</td> <td class="text11black">http://www.medizinfuchs.de/images/static/icon-merkzettel-small.gif (http://www.medizinfuchs.de/merkzettel/action/merkzettel_insert/pzn/2680861/search/tena+for+men)</td> <td class="text11black">TENA FOR MEN LEVEL 1, 12 ST, SCA HYGIENE PRODUCTS (http://www.medizinfuchs.de/produkt/search/2680861/search_referer/tena+for+men)</td> <td class="text11black" align="right">4.47 - 8.35 € (http://www.medizinfuchs.de/produkt/search/2680861/search_referer/tena+for+men)</td> <td>
</td> </tr> <tr bgcolor="#ffffff"> <td>
</td> <td class="text11black">http://www.medizinfuchs.de/images/static/icon-merkzettel-small.gif (http://www.medizinfuchs.de/merkzettel/action/merkzettel_insert/pzn/2680878/search/tena+for+men)</td> <td class="text11black">TENA FOR MEN LEVEL 1, 6X12 ST, SCA HYGIENE PRODUCTS (http://www.medizinfuchs.de/produkt/search/2680878/search_referer/tena+for+men)</td> <td class="text11black" align="right">25.98 - 50.09 € (http://www.medizinfuchs.de/produkt/search/2680878/search_referer/tena+for+men)</td> <td>
</td> </tr> <tr bgcolor="#f6f6f6"> <td>
</td> <td class="text11black">http://www.medizinfuchs.de/images/static/icon-merkzettel-small.gif (http://www.medizinfuchs.de/merkzettel/action/merkzettel_insert/pzn/2680884/search/tena+for+men)</td> <td class="text11black">TENA FOR MEN LEVEL 2, 10 ST, SCA HYGIENE PRODUCTS (http://www.medizinfuchs.de/produkt/search/2680884/search_referer/tena+for+men)</td> <td class="text11black" align="right">4.28 - 8.35 € (http://www.medizinfuchs.de/produkt/search/2680884/search_referer/tena+for+men)</td> <td>
</td> </tr> <tr bgcolor="#ffffff"> <td>
</td> <td class="text11black">http://www.medizinfuchs.de/images/static/icon-merkzettel-small.gif (http://www.medizinfuchs.de/merkzettel/action/merkzettel_insert/pzn/2680890/search/tena+for+men)</td> <td class="text11black">TENA FOR MEN LEVEL 2, 6X10 ST, SCA HYGIENE PRODUCTS (http://www.medizinfuchs.de/produkt/search/2680890/search_referer/tena+for+men)</td> <td class="text11black" align="right">25.98 - 50.09 € (http://www.medizinfuchs.de/produkt/search/2680890/search_referer/tena+for+men)</td> <td>
</td></tr></tbody></table>
Danke für diesen wertvollen Tipp!

Gruß Dieter

william
28.12.2007, 00:46
Hallo,
ich möchte einmal auf MoliMed aufmerksam machen.
www.sanumvitalis.de (http://www.sanumvitalis.de)
Nach erfolgter Prostata-OP bin ich erstmal bei MoliMed for Men "PROTEKT" geblieben.

Jürgen M.
28.12.2007, 12:46
Hallo Andrea,

ebenso besten Dank für den Hinweis. Die Preisunterschiede zwischen Internet und Sanitätshaus sind enorm. Ich verwende auch die TENA-Produkte.

Schöne Grüße

Jürgen M.