PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie schnell steigt der Testosteronspiegel nach Bestrahlung + Profact wieder an



Harro
26.11.2007, 15:47
Text gelöscht

RalfDm
26.11.2007, 17:17
Hallo Hutschi, das ist individuell stark unterschiedlich. Die kürzeste Zeit ist wohl um drei Monate. Nach oben ist die Sache ergebnisoffen. Ralf

Helmut.2
26.11.2007, 19:01
Grüß Dich Harald,

wie schon Ralf sagte!


Hallo Hutschi, das ist individuell stark unterschiedlich. Die kürzeste Zeit ist wohl um drei Monate. Nach oben ist die Sache ergebnisoffen. Ralf


Tx: 09.03.2005 bis 03.05.2005; PSA 0.97 ng/ml; RT 1,8 Gy, GD 66,6 Gy ZVD
Dx: 04.03.2005; KS, kein Befund
Dx: 19.04.2005; PSA 0.703 ng/ml; T 6.0 ng/ml
Dx: 22.05.2005; PSA 0.558 ng/ml; T 4.8 ng/ml; DPYR 6.9 nmol/mmol; PYRM 184 nmol/l;
Tx: 22.05.2005; Avodart + Fosamax einnah. abgebrochen, Entwicklung d. Werte!
Dx: 30.06.2005; PSA 0.271 ng/ml
Dx: 07.06.2005; AHB 3 Wochen Wildetal Klinik + Inkotinenztraining f. Männer. Für Interessierte habe ich eine Anleitung in PDF-Datei und kann bei mir per E-Mail angefordert werden!
Dx: 02.08.2005; PSA 0.236 ng/ml
Dx: 14.09.2005; PSA 0.230 ng/ml; T 4.2 ng/ml
Dx: 20.12.2005; PSA 0.219 ng/ml
Dx: 05.01.2006; Q-CT, T = -2.49, Z = -2.0
Dx: 10.03.2006; KS + SPECT, ohne Befund,
Dx: 13.03.2006; PSA 0.262 ng/ml; T 4.5 ng/ml
Dx: 19.06.2006; PSA 0.398 ng/ml
Dx: 13.09.2006; PSA 0.516 ng/ml
Dx: 26.09.2006; Unters. bei Dr. F.E., n. ext. Bestrahlung, PSA Rezidiv
Tx: 02.10.2006; Fosamax 70 mg wöchentl.
Tx: 18.10.2006; Lachsölkapseln 2-4 x 500 mg 1-1-1, Vit. C, Vit. D3 4000 IE tägl.
Dx:18.10.2006; Testos. 3,9 ng/ml, AP 88 U/l, Krea 1.28 mg/dl, LDL/HDL Quo. 3.70
Dx: 11.01.2007; PSA 0,728 ng/ml, T 4,4 ng/ml, LDL/HDL 4,23, GT 138 U/l, HbA1c 6,9 %
Dx: 16.01.2007; CT Kontr. d. ges. Abdomens u. kl. Becken n. Radiatio März - Mai 2005
Dx: 16.01.2007; q-CT 113,7 mg/ml Calcium-Hydrxyl-Ap.-Gehalt
Dx: 16.01.2007; Sczinti. inkl. SPECT ohne Befund

Hier ein Teil meines Profils, wie Du erkennen kannst und somit kann auch unser heimlicher Forumfreund auch einblick haben!

2HB = 2fache Hormonen Blockade mit Trenantone und Casodex 50 mg hatte ich das ganze Jahr 2002 vorweg! Und trozdem immerwider erholt sich der Tumormarker PSA, letzter Stand 1,17 ng/ml und Testosteron 5,4 ng/ml.

Für Januar 2008 habe ich schon meine Termine: Blutbild beim Hausarzt; Labor in München - IGF-1 Blutwert; Radiologie in München - CT-Abdomen und Szintigrafie! Mal sehen was wieder schief gelaufen ist.

Gruß, Helmut