PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MRT Thorax - Befund in PK Hystorie - nur Fremdworte



kranker Daddy
29.02.2008, 16:47
Hallo Betroffene und Angehörige,
glücklicherweise ist die Kernspin wohl gut ausgegangen. Zumindest haben wir das vom Arzt so gehört. Wir kämpfen dann ab sofort mit dem "kleineren Übel".

Nach Rücksprache und Diskussion wird nun definitiv eine RPE gemacht. Voraussichtlich am 6. oder 7. März. Da der Krebs wohl noch in der Kapsel ist sind die Chancen wohl gut.

Beim Durchlesen jagt ein Fremdwort das andere.... ob die das selbst verstehen die das Schreiben???

Ich habe den genauen Befund in die PK-Historie geschrieben. Ich habe das bei vielen von euch auch mit Interesse gelesen und stelle die Daten hier zur Verfügung falls ein ähnlicher Fall auftritt.

Vielleicht nehmt Ihr euch die Zeit und lest den Befund und schreibt mir wenn euch noch was einfällt das zur Genesung meines Dads beiträgt.

Vielen Dank.
Judi