PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Narbenbildung nach HIFU



HannesH
18.05.2008, 15:15
Unmittelbar nach einer HIFU im April 2007 war mein Harnfluss bei leichter Inkontinenz optimal. Das verschlechterte sich zunehmend, so dass ich 6 Monate danach fast völlig verschlossen war. Ich lernte, dass eine Narbenbildung dafür die Ursache sei. Ein Eingriff war erforderlich. Das Gleiche wiederholte sich 6 Monate später. Der nächste Eingriff erfolgte. Und jetzt scheint es sich erneut zu wiederholen.

Kann dazu irgend jemand mit ähnlichen Erfahrungen etwas sagen?

HannesH

18.05.2008