PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : LifeExtension Super Omega-3 gekommen - Was muß man beachten?



Credo44
28.07.2008, 15:22
Hallo Freunde,
heute kamen die von vielen hier im Forum immer wieder empfohlenen Super Omega-3 EPA/DHA with Sesame Lignans & Olive Fruit Extract von LifeExtension, bestellt im Internet und ausgeliefert von Newfood Inc. zum Preis von 103 € für 3x120 Softgels.
1. Wie soll man die Softgels aufbewahren (im Kühlschrank)?
2. Wie viele soll man täglich einnehmen (je 2 vor dem Mittag- und vor dem Abendessen oder reicht auch jeweils eine?)
3. Können Nebenwirkungen auftreten und wenn ja: welche?
4. Riecht man u.U. nach Fisch, und was kann man dagegen tun?
5. Warum wird das Mittel weniger bei Krebs und Prostata, sondern mehr bei Herzsachen aufgeführt?
6. Ist der Preis OK, oder hätte es bessere Bezugsmöglichkeiten gegeben? Die Auslieferung dauerte von der Vorab-Überweisung knapp eine Woche.
7. Bei den Tabletten war ein Informationsheft 'Kleine Nährstoff-Fibel' dabei.
8. Wie wirken Sesam und Oliven-Extract?
9. Muß man auf die Einnahme von Vitamin E verzichten?
10. Darf man weiter 50 mikrogramm Selen täglich einnehmen?
Im voraus vielen Dank und sommerliche Grüße von Credo

Bernhard A.
28.07.2008, 22:15
Hallo Credo !

Von Dir ein


6. Ist der Preis OK, oder hätte es bessere Bezugsmöglichkeiten gegeben? Die Auslieferung dauerte von der Vorab-Überweisung knapp eine Woche.

Nein! Der Preis ist nicht OK !
Du kannst direkt bei der LEF bestellen ! Link: http://www.lef.org/
In der Regel bezahlt man dort im Voraus über Kreditkarte.
Wenn Du Mitglieds wirst, bekommst Du bei der LEF weitere Rabatte von ca. 30 %. Der Mitgliedsbeitrag wird am Jahresende durch Freikontingente erstattet. Also keine echten Mitgliedskosten.
Abgewickelt wird die Lieferung über

Teddy@lifecare.dk
Life Care, Europe Contact Information Phone: 45 70206900 Fax: 45 70206901Life Care, Europe APSMr. Teddy IversenRytterskolevej 7MaarumDK-3230 GraestedDenmark

Herr Iverson spricht relativ gutes Deutsch und hilft einem notfalls sehr gut weiter.

Gruß
Berhard A.

RuStra
29.07.2008, 17:47
hallo Credo,



1. Wie soll man die Softgels aufbewahren (im Kühlschrank)?


bei den augenblicklichen Temperaturen auf jeden Fall - auf den Sears-Fischöl-Kapseln ist die Grenze mit 24 Grad Celsius (bzw. 75 Grad Fahrenheit) angegeben



2. Wie viele soll man täglich einnehmen (je 2 vor dem Mittag- und vor dem Abendessen oder reicht auch jeweils eine?)


das hängt davon ab, was Du damit erreichen willst.

allgemeine Prävention: 2 bis 4 pro Tag

verbesserung des fettsäure-status, was eine messung des fs-status voraussetzt: evtl. mehr, je nach messergebnis

metastasen-angiogenese-hemmung: ab 8 kapseln aufwärts, je nach lage



3. Können Nebenwirkungen auftreten und wenn ja: welche?


ja, können.

Barry Sears diskutiert in seinem Buch "OmegaRx Zone The Miracle of the new high-dose Fish Oil" von 2002 auf S.85 die "Potential Side Effects".

Diese sind:
1. Excessive bleeding - also Blutungsgefahr aufgrund von "Blutverdünnung"
2. Increased LDL cholesterol levels - also Anstieg des LDL
3. Depression of the immune system - Immsystem-Unterdrückung
4. Excess production of "good" eicosanoids - zuviel "gute" Eicosanoide
5. Increased blood sugar levels in type 2 diabetics - zuviel Blutzucker bei Typ 2 Diabetes
6. Increased incidence of strokes - Häufigere Hirnschläge
7. Reduction of antioxidant levels - Reduzierung des Antiox-Levels

zu 1. sagt er, dass der Verdünnungs-Effekt minimal ist, maximal an die wirkunge einer täglichen aspirin heranreicht (ich selbst habe bei meinen seit 2001 durchgeführten regelmässigen Eigenmässungen der Blutgerinnung, weil ich eine künstliche Herzklappe habe, keinen Effekt gemessen - nehme aber tgl. 8 Kapseln seit 2004)

zu 2. sagt er, dass zwar ein anstieg von 5 bis 10% beim LDL beobachtet werden kann, aber a) beim LDL zwischen zwei bestandteilen unterschieden werden muss, dem guten und dem schlechten und dass Fischöl den guten anhebt und b) Fischöl die Triglyceride (TG) drastisch runterbringt, sodass die Verhältniszahl TG-Messwert dividiert durch HDL-Messwert sich günstig entwickelt

zu 3. sagt er, dass man bei der Fischöl-Supplementierung auch auf das GLA als dem Ausgangsstoff für "gute" Eicosanoide achten soll - in dem Sears-Fischöl-Produkt EicoRx ist GLA enthalten - bzw. per Borretsch-Öl-Kapseln hinzufügen soll

zu 4.: kann sein, dass bei zuviel "guten" Eicos Gase oder sogar mal Durchfall entstehen, dann muss man halt die Dosis senken (hier ist auch noch sehr interessant der Eico-Status, hier (http://www.promann-hamburg.de/Texte/Punkte14.doc)übersetzt runterladbar)

zu 5.: er hat selbst herausgefunden, dass fischöl-supplementierung plus umsetzung seiner ernährungs-empfehlungen den blutzucker sogar senkt und ansonsten ist in studien bis 3 gramm keinerlei effekt gefunden worden

zu 6.: dieses risiko eines hämmorhagischen schlaganfalls ist erst vorhanden bei einem AA/EPA-Verhältnis von 0,5, also super tief -Sears empfiehlt eine ratio von 1,5 ( AA = Arachidonsäure, EPA = Eicosapentaensäure)

zu 7.: da es sich bei den zu supplementierenden fettsäuren um hoch ungesättigte fettsäuren handelt, sind sie anfällig für oxidation. also muss es genügend antioxidantien im körper geben. sears empfiehlt, durch gute ernährung dafür zu sorgen: Gemüse, Obst, Olivenöl, VitE




4. Riecht man u.U. nach Fisch, und was kann man dagegen tun?


nee, nicht das ich wüsste.
wir reden ja hier über kapseln, die werden sowieso erst im darm aufgelöst
bei flüssig-fischöl sollte man ohnehin auch nur die super-sauberen fischöle nehmen und die riechen, erst recht aus der tiefkühltruhe, in der ein gutes fischöl flüssig bleibt, fast eine wenig nach pfefferminz



5. Warum wird das Mittel weniger bei Krebs und Prostata, sondern mehr bei Herzsachen aufgeführt?


weil das mit studien als erstes gezeigt wurde: Nimm fischöl und du behältst gesunde gefässe
zur wirkung von fischöl auf den PK laufen in den USA 2 studien, die eine wird im November veröffentlicht



6. Ist der Preis OK, oder hätte es bessere Bezugsmöglichkeiten gegeben? Die Auslieferung dauerte von der Vorab-Überweisung knapp eine Woche.

schon beantwortet



7. Bei den Tabletten war ein Informationsheft 'Kleine Nährstoff-Fibel' dabei.


schönschön



8. Wie wirken Sesam und Oliven-Extract?


Sesam hemmt das enzym D5D = Delta-5-Desaturase. dieses enzym katalysiert die umwandlung von DGLA in AA - s. hierzu die graphik auf dieser (http://www.promann-hamburg.de/Fishoil.htm) seite
das führt dazu, dass nicht soviel AA entsteht und damit nicht so viele pro-entzündliche Eicos gebildet werden können.
in Oliven sind super-potente anti-oxidantien drin - hydroxytyrosol etc.



9. Muß man auf die Einnahme von Vitamin E verzichten?


wieso? das VitE, das in den fischöl-präparaten drin ist, dient der verhinderung der fischöl-oxidation. ansonsten sollte man seine spezielle vitE-Supplementierungs-strategie haben -das ist aber eine eigene debatte, s. dort



10. Darf man weiter 50 mikrogramm Selen täglich einnehmen?
Im voraus vielen Dank und sommerliche Grüße von Credo

warum nicht? gibts einen zusammenhang zwischen fischöl und selen?

good evening,
Rudolf

Credo44
30.07.2008, 07:55
Hallo Bernhard und RuStra,
vielen Dank für Eure sehr guten Infos zu den Fischölkapseln.
Alles Gute trotz der Hitze wünscht Euch Credo