PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Demnächst Algen-Elixier statt Ganatapfel-Elixier?



Ulrich
15.07.2006, 09:00
Wegen Differenzen mit der Forenadministration wurde der Beitrag von mir gelöscht.

Hans-W.
15.07.2006, 09:15
Hallo Ulrich,
schön ironisch, dein Beitrag! Leider aber nicht ganz korrekt, du hast einen wichtigen Bestandteil der Algemischung vergessen - Möwensch.... - na dann guten Appetit!
Gruß,
Hans-W.

HansiB
18.07.2006, 17:25
Hallo Zusammen,

einige von uns können auf Wellness, Bier und jeden Abend ein Viertele Rotwein verzichten.

Mit der Wasserverschmutzung hast Du sicher recht, wobei die Möwen-Sch.... das geringste Problem sein dürfte.

Ich kann Euch etwas Vergleichbares anbieten, die Spirulina-Alge aus Süßwasserzucht. Diese unbelastete Alge ist zwar kein Wein, sondern nur eine Lutsch-/Schlucktablette, aber sicher mit vergleichbaren bzw. vielfältigeren Inhaltsstoffe (die ich seit einiger Zeit einnehme). Wer Interesse hat, dem kann ich ein Buch über diese Alge nennen, in dem alles Interessante beschrieben ist.