PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein Mann ist 54 jährig im Oktober verstorben



Annelie
18.11.2009, 09:27
Mein Mann Michael ist am 21.Oktober 2009 leider verstorben.
2 1/2 Jahre nach der Diagnose.
Die Metastasen haben ihm in den letzten 10 Monaten die (Lebens) Kraft genommen, wöchentlich hat er körperliche Veränderungen wahrnehmen müssen.
Seine immer vorhandene Hoffnung auf die erforderliche Zeit in der Hilfe für ihn möglich ist, hat sich leider nicht ergeben, wir sind sehr traurig.


Annelie und Kinder

Ich wünsche ihnen und ihren Angehörigen weiterhin viel Kraft und Mut im Leben mit dieser Erkrankung

Pinguin
18.11.2009, 09:37
Traurige Botschaft

Liebe Annelie, es verursacht immer wieder lähmendes Grübeln, wenn so eine Nachricht hier zu lesen ist. Ich danke Dir, dass Du heute wieder die Kraft verspürst, uns über den Heimgang Deines Mannes zu informieren. Mein herzliches Beileid gilt Dir und Euren Kindern.


"Es gibt im Leben für alles eine Zeit, eine Zeit der Freude, der Stille, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung"

Tinka
19.11.2009, 08:38
Liebe Annelie,

ich möchte Dir mein Mitgefühl aussprechen und wünsche Dir die nötige Kraft.

Alles Liebe
Andrea

Andy63
20.11.2009, 17:49
Liebe Annelie,

Es tut mir sehr sehr leid, dass dein Mann den Krebs nicht bezwingen konnte.

Möchte Dir auch mein Mitgefühl aussprechen.

Alles Liebe.

Andy

Hans-J.
20.11.2009, 20:03
Liebe Annelie,

dir und den Kindern mein tief empfundenes Mitgefühl auch von einem Betroffenen.

Ich wünsche Ihnen Kraft um die Zeit der Trauer zu überbrücken.

Hans-J.