PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Endlich, Studie belegt: Halbierung der Mortalität durch PSA-Screening



Volkmar
21.09.2010, 14:23
Ich traute meinen Augen nicht beim Durchstöbern des letzten Ärzeblattes,Nr. 37 S.1751 Studien im Focus. Zu finden unter www.aerzteblatt.de (http://www.aerzteblatt.de)
eine schwedische Studie liefert neue Daten, Prof. Gschwend schlussfolgert: PSA-basiertes Prostatakarzinomscreening entdeckt mehr Tumore, auch die Mortalitätsrate wird hochsignifikant gesenkt. Vor allem für jüngere Männer zwischen 45 und 60 Jahren ist das relevant. Interessant zu lesen, auch die PSA-Grenzwerte für weitere diagnostische Maßnahmen.
Mit freundlichem Gruß Volkmar