PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wien im Zentrum des Weltwissens in der int. Uro-Onkologieforschung



Josef
10.01.2011, 19:44
Neue Gruppierung?

http://www.krebsforum.at/forum/index.php/topic,4240.msg11063.html#msg11063

Heribert
10.01.2011, 21:09
Hallo Josef,

das Hauptinteresse des Veranstalters Astellas wird der guten Vermarktung ihres LHRH-Agonisten Eligard gewidmet sein!

Ob da eine solch hochtrabendes Motto gerechtfertigt ist?


Wien im Zentrum des Weltwissens in der int. Uro-Onkologieforschung

Das fragt sich
Heribert

Josef
10.01.2011, 21:58
Ich bin dabei, plane es wenigstens!

dzt. l.G. aus Tirol