PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Darmspiegelung nach IRMT



marsjürg
19.04.2011, 08:41
Hallo,
ich frage für einen Bekannten, der sich vor 5 Jahren einer Strahlentherapie unterzogen hat und nun eine Darmspiegelung durchführen lassen möchte. Gibt es da Bedenken oder spielen etwaige Veränderungen durch die RT keine Rolle?
Gruß Jürgen

Daniel Schmidt
19.04.2011, 10:39
Bedenken gibt es keine. Ist das eine Vorsorge-Darmspiegelung oder liegt ein konkretes Problem vor?

marsjürg
20.04.2011, 08:18
Herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Es handelt sich um eine normale Vorsorgeuntersuchung.
Gruß Jürgen