PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Selbsthilfe-Nachmittag Uroonkologie



Günter55
14.05.2012, 09:39
Wir möchten alle Betroffene, Angehörige und Interessierte zu einer Veranstaltung einladen, die wir zusammen mit der Selbsthilfegruppe Nierenkrebs Rhein-Neckar und dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) organisiert haben:



Freitag, der 18. Mai 2012
13:00 - 16:00 Uhr

Universitätsklinik Heidelberg - Kopfklinik
Im Neuenheimer Feld 400 (direkt neben dem NCT)
Hörsaal




Programm:

<tbody>
13:00
Begrüßung
Kirsten Bikowski, NCT


13:10
Führung durch das NCT
Kirsten Bikowski, NCT


13:45
BiopSee® – ein neuartiges Verfahren
zur gezielten Diagnostik des Prostata-karzinoms – MRT-navigierte Ultraschallgesteuerte Prostatastanzbiopsie
PD Dr. med Boris
Hadaschik, Oberarzt,
Urologische Universitätsklinik Heidelberg


14:15
Kaffee-Pause



14:45
Das Immunsystem!
Eine scharfe Waffe gg. den Krebs?
PD Dr. med Carsten Grüllich, Oberarzt
Medizinische Onkologie am NCT,
Universitätsklinik Heidelberg


15:15
Warum Selbsthilfe?
Günter Kupke
SHG Prostatakrebs
Rhein-Neckar e.V.


15:30
Fragen und Diskussion



16:00
Ende


</tbody>


Hier der Link zu
Anfahrt und Lage des NCT (http://www.nct-heidelberg.de/de/nct/anfahrt.php)

Günter Kupke
Selbsthilfegruppe Rhein-Neckar e.V.