PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reha-Kur



Karl-Ernst
01.10.2006, 12:01
Hallo liebe Mitstreiter,

ich stehe nach einer OP vor einer Reha-Kur.
Kennt jemand von Berlin aus empfehlenswerte Kurkliniken ?

Karl-Ernst

OliverB
01.10.2006, 13:33
Hallo Karl-Ernst,
<?XML:NAMESPACE PREFIX = O /><O:p></O:p>
ich bin auch aus Berlin und habe mich in Hamburg operieren lassen (RPE am 03.01.06) … <O:p></O:p>
<O:p></O:p>
meine AHB habe ich dann in der Zeit vom 24.01. bis 14.02.06 in der Klinik Quellental in Bad Wildungen gemacht … man kann da ganz gut mit dem ICE von Berlin hinfahren (umsteigen in Kassel) und wird von den meisten Kurkliniken am Bahnhof abgeholt … <O:p></O:p>
<O:p></O:p>
Bad Wildungen ist südlich von Kassel – dort gibt es ca. 20 Kurkliniken. Die Klinik Quellental liegt im Orstteil Reinhardshausen und ist eine Spezialklinik für Anschlussheilbehandlungen (AHB, AR), uroonkologische Therapie und Präventivmaßnahmen mit den Behandlungsschwerpunkten Harninkontinenz, Blasenentleerungsstörungen und Erektile Dysfunktion. <O:p></O:p>
<O:p></O:p>
Es ist dort zwar ein Massengeschäft, aber mir hat es ganz gut gefallen, weil der überwiegende Teil der ca. 150 bis 200 Patienten das gleiche Problem hatte und man sich nicht erklären musste. Das Personal ging ebenfalls relaxt mit unseren Problemen um und die Stimmung kann ich durchaus als gelöst bis heiter bezeichnen, obwohl es einigen sicher schlechter ging, als mir. Bei Entlassung ging es mir besser als bei Antritt der AHB und so habe ich die Klinik insgesamt in guter Erinnerung … <O:p></O:p>
<O:p></O:p>
Weitere Kliniken, die PCa-Patienten aufnehmen sind nach meinem Kenntnisstand die Klinik Wildetal und die Klinik am Kurpark (beide auch im OT Reinhardshausen) … Wenn Du weitere Fragen hast, beantworte ich sie gern …<O:p></O:p>
<O:p></O:p>
Gruß Oliver<O:p></O:p>

Heribert
01.10.2006, 13:40
Hallo Karl-Ernst

Von meinen Ärzten wurde mir die Klinik Quellental in Bad Wildungen-Reinhardshaus als kompetent empfohlen. Ich selbst trete am 04.10.2006 dort meine AHB an.
Der Leiter und ärztliche Direktor Professor Otto ist Urologe und Onkologe, der also auf alle den PCa angehende Patienten individuell eingehen kann.
Außerdem habe ich in diesem Forum noch keine nachteiligen Äußerungen über diese Nachsorgeklinik gelesen.

Heribert

Karl-Ernst
07.10.2006, 06:30
Vielen Dank für die Hinweise. Mein Arzt hat sich den Vorschlägen angeschlossen.

Karl-Ernst