PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wartung erfolgreich



Holger
23.10.2006, 20:12
Liebe Teilnehmer,

wir haben aufgrund vermehrter Attacken auf das System heute Nachmittag/ Abend ein Softwareupdate durchgeführt, das mit zwei Stunden geplant war und leider dann doch über vier Stunden gedauert hat.

Ich hoffe, dass wir nun etwas mehr Ruhe vor schwarzen Schafen haben und bedanke mich bei (fast) allen für Ihr Verständnis.

Beste Grüße

Holger Jünemann

Hans (GL)
23.10.2006, 21:34
Hallo Holger,

ich glaube es ist Zeit auch Dir einmal für die aufgebrachte Mühe und Zeit zu danken.

Hans

HorMuch
23.10.2006, 22:21
Dem will ich mich von ganzem Herzen anschliessen.

Da ich gestern per Mail schon auf die Gefahr hingewiesen habe, finde ich es einfach super, wie schnell und kompromisslos Herr Jünemann das Problem in den Griff bekommen hat.

HorstMUCH

Holger
23.10.2006, 22:31
Danke Horst,

jung, dynamisch, kompromisslos :)

Viele Grüße

Holger Jünemann

HorMuch
23.10.2006, 22:56
Hallo Holger

Richtig - weiter so.


Viele Grüße
HorstMUCH

Hans-W.
24.10.2006, 17:52
[quote=Holger Juenemann;4661]Liebe Teilnehmer,

Ich hoffe, dass wir nun etwas mehr Ruhe vor schwarzen Schafen haben und bedanke mich bei (fast) allen für Ihr Verständnis.

In Bezug auf das (fast), wer sollte damit gemeint sein? Können Leute wie "Bayernfuss" jetzt schon im Vorfeld erwischt werden? Was für Attacken können jetzt verhindert werden? Wie kann ich ein Zitat blau hinterlegen? Sorry if I'm stupid.

Hans-W.

Holger
24.10.2006, 19:03
Wie kann ich ein Zitat blau hinterlegen? Sorry if I'm stupid.

Hans-W.

Dazu müssen die beiden quote-Tags, die vorgegeben werden unverändert beibehalten werden also (ohne Leerschritte)

[ quote=Hans-W. ]
Zitat
[ /quote ].

Leute wie der Bayernfuss können natürlich immer noch Schindluder mit unserem Forum treiben. Der schien nichtdurch einen sog. Bot registriert worden zu sein. Mit dem Update sind nach Angabe von jelsoft einige Sicherheitsmechanismen hinzu gekommen. Aber 100% gefeit sind wir nicht.
Bis jetzt klappt es ja noch ganz gut: Durch das Melden der kritischen Beiträge sind diese meist in 12-24h eliminiert. Wenn das alles irgendwann Überhand nehmen sollte, müssen wir die Registrierungen durch Moderatoren und Administratoren manuell freischalten lassen. Das bedeutet, dass man nach der Registirerung so lange warten muss, bis der Admin dem Benutzer grünes Licht gibt. Also z. B. einmal täglich alle Neuregistrierungen auf verdächtige E-Mailadressen oder IPs prüft und diese dann gar nicht erst zulässt.

(fast) bezieht sich nur auf Teilnehmer, die keine 4 h ohne Forum auskommen konnten ;)

Viele Grüße
Holger Jünemann

Hans-W.
24.10.2006, 19:19
Danke für die Antworten auf meine Fragen. Ich empfinde das Forum als ein sehr gutes, professionell gestaltetes Medium und applaudiere euer Engagement und die laufenden Verbesserungen.

Best Grüße,
Hans