PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hormonwerte ausserhalb der Norm



highlander
17.04.2016, 11:11
Ich habe ein älteres Laborblatt gefunden dass mal von einem Schidrüsendoc gemacht wurde.

Hier mal meine Werte
FT 4 14 ( Norm 12-22 )
FT 3 4,7 ( Morm3,4-6,8 )
TPO-AK 6 ( Norm kleiner als 34 )
TSH rezeptor AK 0,9 ( Norm kleiner als 1 )
TSH 2,3

die Ärztin damals sagte dass die Schildrüse unaufällig sei.Ist es eigentlich normal dass man Antikörper hat.Die sind ja unterhalb des Normbereichs aber sollte man die denn überhaupt haben?

Jetzt aber zu den Homonen
Testosteron 3,2 ( Norm0,06-0,82)
SHBG 17 ( Norm 18-114 )
Testo/SHBG Quotient 61 ( Norm (4-32)
Aldosteron / renin 12 ( Norm grösser als 50

diese erhöhten bzw erniedrigten Werte knnen sich denke ich auch negativ auf die Prostata auswirken oder?
Was würdet ihr machen?

Hvielemi
17.04.2016, 12:50
Was würdet ihr machen?

Nix!


Carpe diem!
Hvielemi


PS:
Laborwerte bitte immer mit der Einheit angeben,
z.b. mmol/l, ng/ml etc.

highlander
17.04.2016, 15:45
OK.Das Testosteron ist aber schon ziemlich hoch oder?

Hvielemi
17.04.2016, 16:22
Das war mal.
Irgendwann auf einem "älteren Laborblatt".
Damals hatte man wohl keine therapeutischen Konsequenzen gezogen?
Warum dann solltest Du heute was tun, wenn es damals OK war?

Aber: Nachmessen schadet nichts.
Nicht jede Abweichung irgendeines Laborwertes bedarf immet der Therapie.
Das hast Du selbst mit 'unserem' PSA erlebt.


Let the good times roll!
Konrad

highlander
17.04.2016, 17:28
naja..Fakt ist dass auch bei mir irgendwelche zellen nicht ok sind und Dr Kahmann sagt sogar dass das ein ASAP ist.Toll ist anderes aber natürlich hätte es auch anders sein können.Irgendwann denke ich wird das Krebs wenn es sogar nicht doch schon irgenwo da unten ist.Geh im September wieder messen und dann sehe ich weiter.Wollte die proben noch nach Bonn schicken aber ich warte erst mal den nächsten PSA ab

Die Hormonwerte lasse ich sowieso gerade von diesem Vitatest ( Progesteron ) bestimmen
Wie geht es Dir?

Hvielemi
17.04.2016, 18:00
Wie geht es Dir?

ASAP? Tut mir leid, dazu weiss ich gar nichts zu schreiben.
Wenn ich google, kommt "as soon as possible". Es gibt Andere,
die zu derartigen Abkürzungen schon mal einen passenden Link finden.

Wie es mir geht?
Gut zwar nicht wirklich, aber aufwärts. Das ist besser als nur gut.
Guck dazu meinen Blog von heute morgen:

http://forum.prostatakrebs-bps.de/showthread.php?7054-Nach-RPE-und-Androgenblokade-steigt-PSA&p=89378#post89378


Carpe diem!
Konrad

highlander
17.04.2016, 18:16
Das freut mich:-)

Hier steht was zu ASAP
http://www.navigator-medizin.de/prostatakrebs/die-wichtigsten-fragen-und-antworten-zu-prostatakrebs/untersuchungsbefunde-verstehen/425-biopsie-befund-qasapq-oder-qhgpinq-wie-gross-ist-die-wahrscheinlichkeit-dass-ich-prostatakrebs-habe.html

wie schon geschrieben hat DR Kahmann das als ASAP bezeichnet, ein anderer Arzt welche ich mal angeschrieben habe sagte folgendes

Der Begriff ASAP gilt für Veränderungen die nicht sicher zu klassifizieren sind. Der Nachweis von Baselzellen ist ein Ausschlussfür ein Karzinom.Eine Reduktion der Basalzelllage kommt unter verschiedenen Umständen vor. Die Racemase Expression ist ein Umstand der zwar bei Karzinomen vorkommt aber auch in mehreren gutartigen Veränderungen zu beobachten ist wie zB. Atrophie, inkomplette Atrophie und ähnliches.
Das weiter Vorgehen bei folgenden Kontrollen wird sicher gemäß dem Erfolg der Therapie der Entzündung durch Ihren Urologen erfolgen.
von meiner Warte aus ist in der vorliegenden Biopsie kein Karzinom vorliegend.