PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein Mann ist gestorben



mandala
21.10.2016, 18:53
Liebe Mitstreiter,

nach fast 11 Jahren schwerster Erkrankung ist mein Mann Reiner am 17.10.2016 ruhig und ohne Schmerzen eingeschlafen.

Ich wollte euch das mitteilen, denn vielleicht macht es anderen Betroffenen Mut. Bei der Diagnose im Januar 2006 hatte Reiner einen PSA von fast 4.000, Gleason 4+4 und Metastasen überall im Körper. Wir bekamen die Prognose "höchstens noch ein Jahr". Daraus sind fast 11 geworden bei - im Rahmen der Möglichkeiten - guter Lebensqualität.

Ich wünsche allen, die weiter kämpfen, Kraft, Mut und Zuversicht!

Liebe Grüße

Andrea

RalfDm
21.10.2016, 19:22
Liebe Andrea,

im Namen der Betreiber dieses Forums möchte ich Dir mein Mitgefühl aussprechen. Es ist auch für uns tröstlich zu wissen, dass Dein Mann ruhig und ohne Schmerzen eingeschlafen ist. Beinahe elf Jahre lang ist dieser Tag auf Euch zugekommen. Ich bin sicher, Ihr habt diese Zeit genutzt. Für die bevorstehende schwere Zeit wünsche ich Dir viel Mut und Kraft.

Ralf

Frank1958
21.10.2016, 22:39
Liebe Andrea,

auch wir möchten unser herzliches Beileid aussprechen. Dir und Deiner Familie viel Kraft für die Zukunft. Marion & Frank