Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Voigt.matth

Suchen: Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.

  1. Antworten
    0
    Hits
    318

    Weitere Einflüsse auf PSA?

    Hallo, habe seit ca. 5 Jahren einen leidlich stabil erhöhten Wert meines PSA, 2014 8,5; 12/2018 10,3. Leider war ich von Anfang an nicht beschwerdefrei, was meine Urologen eigentlich nicht...
  2. Antworten
    7
    Hits
    1.834

    Herzlichen Dank fuer die Reaktionen. Ich moechte...

    Herzlichen Dank fuer die Reaktionen. Ich moechte einmal erklaeren, wie die negative Einstellung entstand: Im Prostata- Zentrum meiner Wahl hiess es erst, hoher PSA ist nicht weiter tragisch, da...
  3. Antworten
    7
    Hits
    1.834

    PSA- Reha, wirklich?

    Als PSA- Betroffener mit seit 3 Jahren leidlich stabilen Werten: 8,3; 6,5; 7,3; 7,5 und zuletzt 8,0 denkt man oefter mal ueber den Eindruck einer sich anbahnenden ernsthaften Erkrankung nach. Ist das...
  4. Antworten
    18
    Hits
    3.971

    Der PSA sei rehabilitiert!? Diesen Wert kann man...

    Der PSA sei rehabilitiert!? Diesen Wert kann man nicht rehablitieren oder disqualifizieren. Er unterscheidet eben nur zwischen 27% PCA bei 3,9 und 30- 50 % im Graubereichbereich bis PSA 10. Ist das...
Ergebnis 1 bis 4 von 4