Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: DieBlonde

Seite 1 von 3 1 2 3

Suchen: Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.

  1. Nachsatz: Die Prostata wurde natürlich auch...

    Nachsatz: Die Prostata wurde natürlich auch bestrahlt. Also Prostata, Lymphbahnen und betroffene Lymphknoten.
  2. Ja, Lymphabflusswege wurden mitbestrahlt. ...

    Ja, Lymphabflusswege wurden mitbestrahlt.

    Derzeit ist der Plan nur, weiterhin durch PSA-Wert (und NSE etc) und regelmäßige Bildgebung den Status zu überwachen.

    Mit welcher Therapie auf einen...
  3. Danke, Andi! Der Primärtumor und ursprünglich...

    Danke, Andi!
    Der Primärtumor und ursprünglich betroffene Lymphknoten wurden im Februar 2019 bestrahlt (28x Bestrahlung VMAT + Brachytherapie), seither ging der PSA-Wert langsam von 0,05 auf 0,01...
  4. Vielen Dank, Anita!

    Vielen Dank, Anita!
  5. Danke, lieber Harald! Ich hab vergessen zu...

    Danke, lieber Harald!
    Ich hab vergessen zu schreiben, dass es um meinen Mann geht (ich bin nur die Ehefrau ;-)) - aber vielen Dank für die lieben Worte. Dir alles Liebe und Gute!
  6. Ich poste mal wieder ein Update: Der PSA-Wert ist...

    Ich poste mal wieder ein Update: Der PSA-Wert ist noch mal gefallen - er fällt jetzt seit der Erstdiagnose vor fast drei Jahren beinahe konstant - und liegt inzwischen bei 0,01.
    NSE, Chromogranin A...
  7. Antworten
    145
    Hits
    11.257

    Hallo Andy, das klingt doch nach einem guten...

    Hallo Andy,

    das klingt doch nach einem guten Plan! Ich denke, du machst alles richtig.

    Falls du stark unter Ängsten und Unruhe leiden solltest, scheue dich nicht Hilfe in Anspruch zu nehmen....
  8. Antworten
    145
    Hits
    11.257

    Hallo Andy, es ist nur zu verständlich dass du ...

    Hallo Andy, es ist nur zu verständlich dass du verunsichert bist und dir jetzt Sorgen machst. Es kann auch andere Gründe für den erhöhten PSA-Wert geben.

    Ich würde aber zur Abklärung (und auf...
  9. Antworten
    68
    Hits
    6.626

    Liebe Britta, die Tabletten sollten noch etwa...

    Liebe Britta,

    die Tabletten sollten noch etwa 4 Wochen lang nach der Verabreichung der ersten Depotspritze genommen werden, um einen etwaigen Testosteron flare up (siehe Beitrag von unserem...
  10. Antworten
    68
    Hits
    6.626

    Liebe Britta, ich kann nachvollziehen, was Ihr...

    Liebe Britta,

    ich kann nachvollziehen, was Ihr momentan durchmacht, das tut mir sehr leid für Euch.

    Du kannst in meinem Profil die Krankengeschichte meines Mannes nachlesen, bei dem vor 2,5...
  11. Antworten
    435
    Hits
    195.873

    Ach du meine Güte, es tut mir sehr leid das zu...

    Ach du meine Güte, es tut mir sehr leid das zu lesen. Glücklicherweise hattest du vor Ort kompetente Ersthilfe.

    Ich kann mir vorstellen, dass du jetzt mal stark verunsichert bist. Ich weiß nicht,...
  12. Antworten
    174
    Hits
    22.420

    Ich lese und fühle mit. Alles Liebe für Euch,...

    Ich lese und fühle mit.

    Alles Liebe für Euch, Bianca!
  13. Antworten
    15
    Hits
    2.181

    Hallo Reiner, mein Mann nahm seiner Erinnerung...

    Hallo Reiner,
    mein Mann nahm seiner Erinnerung nach während der Chemo täglich 2x je 2-3 Tropfen Dronabinol, auf ein Stück Brot geträufelt, ein.
    Liebe Grüße,
    Nat
  14. Antworten
    115
    Hits
    11.312

    Vielen Dank für die hochinteressante Lektüre,...

    Vielen Dank für die hochinteressante Lektüre, lieber Ralf!
  15. Antworten
    15
    Hits
    2.181

    Lieber Dieter, mich würde deine Bezugsquelle...

    Lieber Dieter,

    mich würde deine Bezugsquelle (hochwertiges CBD-Öl, liposomales Cucurmin) interessieren - ob im Forum oder als PN. ;-) Vielen Dank vorab.

    Zum Thema kann ich nur beitragen: Mein...
  16. Antworten
    9
    Hits
    1.061

    Hallo Manfred, mein Mann bekommt keine...

    Hallo Manfred,

    mein Mann bekommt keine Androcur Depotspritze, aber nimmt wegen der Hitzewallungen seit längerem Androcurtabletten (Details in meinem Profil ersichtlich) - und die haben tatsächlich...
  17. Hallo Lothar, oh, PSA runtergegangen, sieh...

    Hallo Lothar,

    oh, PSA runtergegangen, sieh an.

    Ist eine genaue molekulargenetische Untersuchung geplant? Speziell BRCA2 spricht z.B. überdurchschnittlich gut auf platinbasierte Chemo an. Ich...
  18. Antworten
    174
    Hits
    22.420

    Hallo Bianca, ein schönes Bild! Manni kann...

    Hallo Bianca,

    ein schönes Bild! Manni kann sich glücklich schätzen, so eine tolle Familie und besonders eine so zugewandte Schwiegertochter zu haben.

    Ich lese meist nur still mit, aber so wie...
  19. Lieber Lothar, der Empfehlung Xtandi +...

    Lieber Lothar,

    der Empfehlung Xtandi + Ligandentherapie schliesse ich mich an. Aber ich wuerde unbedingt auch genetische Untersuchung (falls noch nicht erfolgt) machen, und dann Hans-J.s Rat...
  20. Hallo Lothar, möge sich die hartnäckige...

    Hallo Lothar,

    möge sich die hartnäckige PSA-Quelle im PSMA-Pet zeigen und dann ordentlich bestrahlen lassen.

    Apalutamid halte ich für einen guten Weg und stimme Georg vollkommen zu.

    Alles...
  21. Lieber Franz, ich will an dieser Stellt nur...

    Lieber Franz,

    ich will an dieser Stellt nur mal DANKE sagen, dass du dir die Mühe machst, soviele wertvolle Infos zu beschaffen und für uns alle bereitzustellen. Wenn ich Zeit habe, lese und sehe...
  22. Lieber Lothar, danke für deine Erklärung, das...

    Lieber Lothar,

    danke für deine Erklärung, das klingt natürlich logisch und ich hoffe, dass es sich so verhält. :)

    Über den Bounce nach Bestrahlung habe ich schon oft gelesen. In deinem Fall...
  23. Und wieder ein kurzes Update: Mein Mann hat heute...

    Und wieder ein kurzes Update: Mein Mann hat heute den PSA-Wert von Mai erfahren, da lag er bei 0,03. Wird er gar noch die Nachweisbarkeitsgrenze knacken? (Die Hoffnung stirbt zuletzt.)
    Im September...
  24. Antworten
    29
    Hits
    6.312

    Hallo LaLina, sorry, ich komme momentan nicht...

    Hallo LaLina,

    sorry, ich komme momentan nicht regelmäßig dazu, ins Forum zu schauen.

    Mein Mann hatte 6 Docetaxel-Zyklen in 2 Wochen-Abständen und die Nebenwirkungen haben bei ihm recht früh (ab...
  25. Liebe Katrin, es tut mir soo leid für Euch und...

    Liebe Katrin,

    es tut mir soo leid für Euch und ich kann Eure Gefühle nur zu gut nachvollziehen. :(

    Mir fehlen leider Wissen und Erfahrung für gute Ratschläge in Eurer Situation, aber ich...
Ergebnis 1 bis 25 von 68
Seite 1 von 3 1 2 3