Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: MartinWK

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

  1. Antworten
    101
    Hits
    18.944

    AS Abbruch bei VZ kleiner 3 Jahre - würde ich...

    AS Abbruch bei VZ kleiner 3 Jahre - würde ich jetzt aus den Zahlen bei myprostate noch nicht so sehen.
  2. Antworten
    101
    Hits
    18.944

    Die Leitlinie sagt: "Der Tumor soll in den...

    Die Leitlinie sagt:
    "Der Tumor soll in den ersten beiden Jahren durch PSA-Bestimmung und DRU alle drei Monate kontrolliert werden. Bleibt der PSA-Wert stabil, ist danach 6-monatlich zu untersuchen....
  3. Antworten
    13
    Hits
    906

    Ralf, da schließe ich messerscharf: du bist in...

    Ralf, da schließe ich messerscharf: du bist in der gesetzlichen KV und hast außerdem noch nie eine IGEL-Leistung in Anspruch genommen.
  4. Antworten
    25
    Hits
    1.449

    Der postoperative pathologische Befund ist nicht...

    Der postoperative pathologische Befund ist nicht so genau wie man glaubt. Ich habe eine Dissertation am UKE Hamburg in Erinnerung, in der zur Überprüfung einer bestimmten Hypothese Hunderte von...
  5. Dann wäre die Ursache für das PSA immer noch...

    Dann wäre die Ursache für das PSA immer noch nicht geklärt, und man sucht entweder weiter (mit dem PSMA PET/CT) oder wartet halt noch ab, bis der PSA-Wert bei 0,5 ist. Dieses Vorgehen ist letztlich...
  6. In der einen Studie waren es 46 gegen 36 Läsionen...

    In der einen Studie waren es 46 gegen 36 Läsionen bei 14 Personen. Wie die Anzahl Läsionen auf die Personen verteilt gewesen ist, kann man vielleicht im Volltext lesen, ist aber hier unwichtig. Ich...
  7. Franz, das Piperin ist hier das Problem, nicht...

    Franz, das Piperin ist hier das Problem, nicht das Kurkuma. Deshalb nehme ich das MiCell-Produkt, das ebenso wirksam sein soll.
  8. Zunächst mal: welches SPECT/CT (mit welchem...

    Zunächst mal: welches SPECT/CT (mit welchem Marker)?
    Grundsätzlich ist ein SPECT/CT immer schlechter als ein PSMA PET/CT und wird nur als Ersatz gesehen, wenn das PSMA PET/CT nicht verfügbar ist....
  9. Antworten
    25
    Hits
    1.449

    Karsten, AS wurde von der "Entscheidungshilfe"...

    Karsten, AS wurde von der "Entscheidungshilfe" auch schon für mehr befallene Stanzen empfohlen: https://forum.prostatakrebs-bps.de/showthread.php?11181-Ektomie-oder-AS&p=118288#post118288
    Die...
  10. Antworten
    33
    Hits
    10.045

    "Planung der Therapie" heißt doch wohl, dass die...

    "Planung der Therapie" heißt doch wohl, dass die Entscheidung für eine Behandlungsart schon gefallen ist? Oder warum wird nach dem mpMRT noch ein wenig aussagekräftiges CT gemacht?
  11. Wenn das Krankenhaus den Fall als sehr...

    Wenn das Krankenhaus den Fall als sehr kompliziert nach M02A abrechnet ist die kalkulatorisch angenommene mittlere Verweildauer im Jahr 2020 mit 13,1 Tagen angesetzt, und wenn weniger als 3 Tage...
  12. Der Befund vor 14 Monaten war: "Eine...

    Der Befund vor 14 Monaten war: "Eine neuroendokrine Differenzierung ist nicht nachweisbar". Und einige Metastasen sind ja sichtbar im PSMA PET/CT. Natürlich kann es immer noch eine andere Mutation...
  13. Ralf, du hast recht. In der Fassung 5 von 2018...

    Ralf, du hast recht. In der Fassung 5 von 2018 war das so, wie ich es beschrieben habe. Die "redaktionell überarbeitete" Fassung 5.1 von 2019 hat die Nachsorge in einem extra Kapitel 9 zusammengefaßt...
  14. Stefan, hyperbare Sauerstofftherapie ist...

    Stefan, hyperbare Sauerstofftherapie ist einerseits eine Maßnahme zur Linderung der Spätfolgen, wie von dir zitiert. Andererseits kann sie adjuvant eingesetzt werden und verstärkt dann die...
  15. Ralf, das ist in der Leitlinie unter Kapitel...

    Ralf, das ist in der Leitlinie unter Kapitel "7.3. Rehabilitation für Patienten in der Palliativsituation" eingeordnet und bezieht sich demgemäß auf Patienten, die lokal kurativ behandelt wurden (was...
  16. Wahrscheinlichkeit eines Ereignisses E ist die...

    Wahrscheinlichkeit eines Ereignisses E ist die Anzahl der beobachteten Ereignisse E geteilt durch alle möglichen Ereignisse. Was ist hier gemeint?
    Diese ältere Studie...
  17. Ein FDG PET/CT ist sicher hilfreich. Diskordanz...

    Ein FDG PET/CT ist sicher hilfreich.
    Diskordanz zum FDG PET/CT bedeutet in der Studie, dass das FDG PET/CT durchaus weniger anzeigen darf, aber nicht mehr. Sonst liegen mindestens 2 verschiedene...
  18. "Die Grünen verlangen: - national festgelegte...

    "Die Grünen verlangen:
    - national festgelegte Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe
    - eine Positivliste für zugesetzte Stoffe (mit "zugesetzte Stoffe" sind z. B. Ballaststoffe, Aminosäuren,...
  19. Antworten
    22
    Hits
    1.648

    Ich sehe gerade, was Lowroad geschrieben hat....

    Ich sehe gerade, was Lowroad geschrieben hat. Eine adjuvante ADT bei Bestrahlung der Metastasen ist eine unterstützende Maßnahme und sollte natürlich nicht hinausgeschoben werden.
    Die...
  20. Antworten
    22
    Hits
    1.648

    Altay, Krebszellen zirkulieren schon sehr früh...

    Altay, Krebszellen zirkulieren schon sehr früh (meistens weit vor Diagnose) durch den Körper. Es wird vermutet, dass einige davon in vielen Fällen "schlafend" überleben. Je nach Konstitution und...
  21. Antworten
    22
    Hits
    1.648

    "Sofortmaßnahmen" kann nur beurteilen, wer den...

    "Sofortmaßnahmen" kann nur beurteilen, wer den genauen postoperativen Befund kennt. Der wäre noch abzuwarten und hier einzustellen.

    Der Arzt denkt sich: (a) Bestrahlung von LWK (welcher übrigens?)...
  22. Adjuvante Maßnahmen bei einer Strahlentherapie...

    Adjuvante Maßnahmen bei einer Strahlentherapie sind zwar nur gering durch Studien belegt (deswegen gehören sie regelmäßig nicht zu den Maßnahmen der Schulmedizin), aber die möglichen Wirkungsweisen...
  23. Antworten
    122
    Hits
    9.621

    Die herkömmliche Bestrahlung hat keinen scharf...

    Die herkömmliche Bestrahlung hat keinen scharf definierten Wirkungsbereich, anders als das Skalpell oder die IRE. Das wird allgemein als Nachteil gesehen. Wenn bei der Bestrahlung im Bereich, wo man...
  24. Antworten
    29
    Hits
    1.768

    Bei sorgfältiger Durchführung von Schnellschnitt...

    Bei sorgfältiger Durchführung von Schnellschnitt und Schnellpathologie desselben soll das Risiko für eine (eventuell verdeckte) R1-Situation bei nerverhaltend nicht größer sein. Habe jetzt keine...
  25. Antworten
    122
    Hits
    9.621

    Bei mir wurde jeweils das MRT-Bild mit dem US...

    Bei mir wurde jeweils das MRT-Bild mit dem US fusioniert - warum soll das rektumsnah nicht gehen? Es sollte genug sichtbare Strukturen in der Nähe geben, die mit dem MRT in Einklang gebracht werden...
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4