Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Lothar61

Seite 1 von 2 1 2

Suchen: Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.

  1. Jetzt habe ich die Empfehlungen für das weitere...

    Jetzt habe ich die Empfehlungen für das weitere Vorgehen von der Charite und der Martiniklinik erhalten:

    1. Charite: Eine Lu177 Therapie wird derzeit abgelehnt. Es wird empfohlen, weiterhin Xtandi...
  2. Hans-J, Tritus und alle Anderen, Vielen Dank für...

    Hans-J, Tritus und alle Anderen,
    Vielen Dank für Eure Diskussion und Eure Hilfe. Auch wenn ich mich mal nicht einschalte, so verfolge ich diese Diskussionen mit grossem Interesse.
    Lothar
  3. Liebe Nat, danke für den Hinweis. Die Ärztin der...

    Liebe Nat,
    danke für den Hinweis. Die Ärztin der Martiniklinik hat so etwas vor. Mir sind auch 7 Röhrchen Blut abgenommen worden, da stehen wahrscheinlich auch noch mehr Tests als die o.g. 4...
  4. Ein kleines Update: In der Martiniklinik wurde...

    Ein kleines Update: In der Martiniklinik wurde mir Blut abgenommen, Ergebnis:
    CA19-9: unauffällig
    CEA: 306
    NSE: 21,7
    PSA: 7,68 (letzte Messung lag er bei 8,8, hätte aufgrund der VZ ohne Xtandi...
  5. Es geht voran. Habe gerade einen...

    Es geht voran. Habe gerade einen Vorgesprächstermin zur Lu177 Therapie am 17.9. in der Charite bekommen.
    Ich melde mich danach wieder mit einem update
    Lothar
  6. Ich habe jetzt den schriftlichen Befund: 1. In...

    Ich habe jetzt den schriftlichen Befund:
    1. In der Leber ca. 20 kleinere Metastasen, verteilt auf beide Leberlappen. Die Größte mit einer Ausdehnung von 2,7cm und einem max. SUV von 10,6

    2....
  7. Vielen Dank, Nat, komischerweise geht es mir...

    Vielen Dank, Nat,
    komischerweise geht es mir seelisch ganz gut, auch wenn ich gehofft hatte, den Weg deines Mannes folgen zu können. Seit heute nehme ich Xtandi, nächste Woche Dienstag habe ich...
  8. Liebe Anita, ich drücke euch die Daumen für...

    Liebe Anita,
    ich drücke euch die Daumen für Montag. Lass dann mal hören, was dabei rausgekommen ist.
    LG
    Lothar
  9. Danke Georg für die Ergänzung. Du und Franz, ihr...

    Danke Georg für die Ergänzung. Du und Franz, ihr habt mir sehr geholfen. Ich habe mich jetzt für Xtandi entschieden.
    Und das mit der Ligandentherapie werde ich ebenso zeitnah angehen.
    Lothar
  10. Hallo Franz und Georg, vielen Dank für eure...

    Hallo Franz und Georg,
    vielen Dank für eure hilfreichen Kommentare. Ich habe die Studie gelesen, aber da wird Xtandi lediglich mit Placebo verglichen, nicht aber mit Zytiga. Ich bin noch hin und...
  11. Gestern war ich im PET-CT und das Ergebnis war...

    Gestern war ich im PET-CT und das Ergebnis war katastrophal: Erneut zahlreiche Lymphknotenmetastasen, etwa 10 neue Skelettmetastasen (die allerdings alle noch nicht den Knochen angeknabbert haben)...
  12. Vielen Dank, Hans-J. das mit dem PSA Bounce...

    Vielen Dank, Hans-J.

    das mit dem PSA Bounce wurde mir auch schon von den Strahlenärzten des UKE angedroht. Mir erscheint nur der PSA Wert von 8 zu hoch dafür ( allerdings weiss ich nicht, welche...
  13. Hallo Ralf und Anja, vielen Dank für Eure...

    Hallo Ralf und Anja,

    vielen Dank für Eure Antworten. Apalutamid wäre für mich schon eine interessante Option, wenn da nicht die von Anja angesprochene Einschränkung der Zulassung wäre. Aber ich...
  14. Erneut ein update: Mein PSA Wert ist heute auf...

    Erneut ein update: Mein PSA Wert ist heute auf 8,8 gestiegen. Das lässt sich meiner Meinung nicht mehr mit Wirkungen der Bestrahlung erklären. Ich gehe jetzt davon aus, dass es irgendwo in meinem...
  15. Ich selbst gehe mit meinem Gleasson 9 und...

    Ich selbst gehe mit meinem Gleasson 9 und etlichen initialen Metastasen im Skelett, in den Lymphknoten, sowie in der Blase ja auch einen Weg, der leicht von den Leitlinien abweicht (Es ist der...
  16. Liebe Anita, eine permanente Chemo...

    Liebe Anita,

    eine permanente Chemo durchzuführen halte ich auch für eine sehr schlechte Idee. Zumal einerseits das Immunsystem durch die Chemo beeinträchtigt wird und andererseits die Krebszellen...
  17. Liebe Nat, Dein Mann hat ja noch seine...

    Liebe Nat,

    Dein Mann hat ja noch seine Prostata, auch wenn sie bestrahlt worden ist. Somit ist auch unter der ADT noch ein gewisser PSA-Anteil des gesunden Prostatagewebes vorhanden. Daher sehe...
  18. Antworten
    12
    Hits
    1.466

    Also, die Blasenspiegelung würde ich schon machen...

    Also, die Blasenspiegelung würde ich schon machen lassen. Bei mir wurde erst dadurch eine Infiltration der Blase festgestellt, was dann zu einer operativen Entfernung der Tumore führte und damit die...
  19. Antworten
    83
    Hits
    18.631

    Es hat hier in diesem Forum vor einigen Jahren...

    Es hat hier in diesem Forum vor einigen Jahren mal eine interessante Abhandlung über die Aussagekraft von sehr niedrigen PSA-Werten gegeben. Leider habe ich den link jetzt nicht zur Hand.
    ...
  20. Hier ein Update, 2 Wochen nach Bestrahlungsende:...

    Hier ein Update, 2 Wochen nach Bestrahlungsende: Die Bestrahlung meiner Prostata, einschließlich der Samenblasen, sowie der 2 verbliebenen Skelettmetastasen (Kreuzbein und BWK12) habe ich bislang...
  21. Liebe Ellie, ich kann dir nur empfehlen, mit...

    Liebe Ellie,

    ich kann dir nur empfehlen, mit deinem Vater sofort in ein zertifiziertes Prostatakrebszentrum zu gehen und sich dort beraten zu lassen. Ich habe jetzt keine Liste an der Hand,...
  22. Antworten
    12
    Hits
    1.466

    Ich halte das Knochen-Szintigramm generell für...

    Ich halte das Knochen-Szintigramm generell für eine überflüssige Untersuchung: Bei mir wurde aufgrund meines recht hohen PSA-Wertes von 64 ein Szintigramm durchgeführt und es zeigte lediglich einen...
  23. Lieber Franz, vielleicht hast Du in Deinen...

    Lieber Franz,

    vielleicht hast Du in Deinen Augen hier im Forum einen Fehler gemacht, vielleicht bist Du auch per persönlicher mail dafür angegangen worden (so interpretiere ich deine Reaktion).
    ...
  24. Georg, Du magst recht haben, vielleicht erziele...

    Georg, Du magst recht haben, vielleicht erziele ich lediglich eine längere Wirksamdauer der Hormontherapie, wäre ja auch schon ein Erfolg, zumal man mir vor einem Jahr prognostiziert hatte, dass ich...
  25. Fortgeschrittener metastasierter Prostatakrebs ist (un)-heilbar?

    Liebe Forengemeinde,

    wie aus meinem Profil ersichtlich, befinde ich mich in einer initial sehr schwierigen Situation: Fortgeschrittener Prostatakrebs mit Gleasson 9, Infiltration der Blase,...
Ergebnis 1 bis 25 von 49
Seite 1 von 2 1 2