Hallo zusammen, seit 1 Woche ist mein Mann den Katheter los und wieder zu Hause. Langsam werden die Schmerzen weniger, die Lymphansammlungen weniger. Die Inkontinenz jedoch mehr. Beckenbodentraining ist leider noch sehr schmerzhaft. Macht es Sinn, trotz Schmerzen den Schließmuskel zu trainieren? Viele Grüße, Sonja