Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Pollstimol vorerst nicht lieferbar

  1. #11
    Registriert seit
    29.12.2014
    Ort
    Bei Würzburg
    Beiträge
    61
    Kann sein, glaube ich aber nicht.
    Es ist apothekenpflichtig, aber nicht rezeptpflichtig.
    Und Bekannte/Verwandt treiben doch keinen Handel, wenn sie es kaufen und einer Person mitbringen.

  2. #12
    Registriert seit
    04.11.2015
    Ort
    20 km von Heidelberg
    Beiträge
    284
    Sehe ich genauso....ich kann doch auch nen Päckchen Salbe für jemanden in einer Apotheke besorgen wenn dieser jemand mir vorher das Geld gibt-Laut der Firma kann es noch lange dauern bis ( wenn überhaupt ) das Medikament wieder in D verfügbar ist

  3. #13
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Landschaft Angeln
    Beiträge
    2.469
    Ich war in dieser Woche auf dem DGU-Kongress in Dresden. Auch die Firma Strathmann hatte dort einen Stand, und ich habe mich nach der Liefersituation von Pollstimol erkundigt. Man hofft, im Spätherbst wieder lieferfähig zu sein, vielleicht sogar schon Ende Oktober. Ich habe meine Karte hinterlassen mit der Bitte, mich zu benachrichtigen, wenn es so weit ist.

    Ralf

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •