Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Wie wirken Zytiga bzw. Xtandi auf die Krebszellen?

  1. #1
    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    151

    Wie wirken Zytiga bzw. Xtandi auf die Krebszellen?

    Hallo,

    so weit ich weiß, wirkt Eligard und vergleichbare Medikamente so, dass über die Hirnanhangdrüse die Produktion von Testosteron in den Hoden verhindert wird.
    Casodex und vergleichbare Medikamente verstopft an den PK-Zellen die Rezeptoren für Testosteron.

    Aber ich würde auch gerne verstehen, wie die Wirkungsweise von Zytiga bzw. Xtandi ist?

    Viele Grüße

    Friedhelm

  2. #2
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.746
    Im Basiswissen in Kapitel 7.10.5 ist dies beschrieben.

    Georg

  3. #3
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Landschaft Angeln
    Beiträge
    2.890
    Hallo Georg und Friedhelm,

    Zitat Zitat von Georg_ Beitrag anzeigen
    Im Basiswissen in Kapitel 7.10.5 ist dies beschrieben. Georg
    das ist inzwischen Abschnitt 7.11.5. Das frühere Kapitel 7.10 "Die Behandlung von fortgeschrittenem Prostatakrebs" trägt seit der neuesten Fassung die Nummer 7.11, dafür habe ich ein neues Kapitel 7.10 "Multimodale Therapien" eingeschoben.

    Ralf

  4. #4
    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    151
    Danke für die Antwort.

    Dieser Artikel erscheint mir sehr informativ.

    mfG

    Friedhelm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •