Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Konrad, Hvielemi ist gestorben

  1. #1
    Registriert seit
    22.04.2009
    Ort
    Offenbach am Main, Hessen
    Beiträge
    8

    Konrad, Hvielemi ist gestorben

    Eben habe ich in myprostate gesehen das Konrad am 10.08.2018 gestorben ist.
    Bin sehr traurig. Wollte mit ihm sein Berg in der Schweiz besteigen.
    Boro

  2. #2
    Registriert seit
    15.12.2014
    Ort
    Südbayern
    Beiträge
    149
    Leider habe auch ich erst jetzt gesehen, dass Konrad über die Regenbrücke gegangen ist. Bis zum Schluss ist er s e i n e n Weg gegangen. Dafür bewundere ich ihn und für all die Jahre, die er konsequent gekämpft hat. Chapeau, lieber Konrad.
    In Deiner selbstgewählten Stunde warst Du sicherlich von der Liebe Deiner Doris umfangen. Auch Ihr gilt mein größter Respekt und Dank.

    Mit traurigen Grüßen
    Christine

  3. #3
    Registriert seit
    19.06.2011
    Ort
    Ostfildern
    Beiträge
    109
    ich werde ihn sehr vermissen, er hat mir mit seinen Beiträgen viel geholfen.
    Da wir fast gleichzeitig an Prostatakrebs erkrankt und operiert waren, habe sein Kampf immer verfolgt.
    Er war ein Vorbild für mich.

    Danke Konrad Hvielemi

  4. #4
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    190
    Erschütternd seinen letzten Beitrag vom 4.8. zu lesen, zu verstehen war da nicht mehr viel. Ein hoch engagierter, immer wacher und sehr emphatischer Zeitgenosse ist nicht mehr, ich kannte ihn leider nicht persönlich, er hat mir aber immer mit Rat geholfen, wenn ich einen Beitrag im Forum schrieb. Konrad, Du fehlst uns sehr.

    Volker

  5. #5
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    806
    Ich vermisse Konrad auch sehr.
    Er war für mich ein großes menschliches Vorbild.
    Hilfsbereit, kompetent, herzlich, sehr zugewandt....
    Ein einzigartiger und sehr guter Mensch.
    Er hat in jeder Hinsicht im Forum große Spuren hinterlassen.
    In Trauer
    Lothar

  6. #6
    Registriert seit
    12.12.2008
    Ort
    RLP
    Beiträge
    482
    Konrad war das Paradebeispiel eines mündigen, selbstbestimmten Patienten. Er hat sich informiert, mehrere Meinungen von absoluten Spezialisten eingeholt und letztendlich selbst entschieden welche Therapie er angeht und welche nicht.
    Dabei hat er die Schönheit der Natur nie vergessen und uns mit seinen Fotos teilhaben lassen.
    Auch sein Ende hat er selbstbestimmt, als er keine Hoffnung mehr hatte und die Belastungen für ihn nicht mehr tragbar waren. Chapeau Konrad !!
    Auch wenn ich ihn nie persönlich kennenlernte war er mir doch vertraut.
    Ein berühmter Ökonom sagt einst:" In the long run we are all Dead "
    Gruß an alle, ein trauriger Skipper

  7. #7
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    Nähe Kiel
    Beiträge
    2.210
    Hallo liebe Freunde,

    die Beisetzung von Konrad findet am Mittwoch, den 22. August,
    Am Uferplatz Bibermühle bei Hemishofen (SH) statt.

    Der Treffpunkt, mit farbigen, bequemen Kleidern
    ist um 15.00.
    Zufahrt über 8261 Hemishofen

    Die Asche wird später dem fließenden Rhein übergeben.
    Den Uferplatz hat Konrad selbst gewählt.

    Gruss
    hartmut

    Anmerkung:
    Konrad hat meine Jeans und mein Smilie geliebt
    Brigitte und ich werden da sein.

  8. #8
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    Nähe Kiel
    Beiträge
    2.210
    Nachtrag:

    Brigitte und ich werden morgen ab 16.00h
    in der Schweiz, in 8261 Hemishofen, Bolderhof Nr. 1 ankommen.

    Wer mag, trifft uns dort, und kann mit unserem Van (Platz für 6 Personen) zur "Grabstätte " fahren.

    Gruss
    hartmut

  9. #9
    Registriert seit
    15.12.2014
    Ort
    Südbayern
    Beiträge
    149
    Lieber Hartmut,
    schön, dass Brigitte und Du Konrad auf diesem letzten Weg begleitest. Alle meine guten Wünsche für ihn sende ich gerne mit und hoffe so sehr, dass er frei und ohne Schmerzen ist, dort, wo immer er auch sein mag!
    Kommt gut wieder nach Hause!
    Alles Liebe Christine

  10. #10
    Registriert seit
    03.03.2014
    Beiträge
    233
    Ich kann es gar nicht fassen...

    Einer der kompetentesten und für mich sympatischsten Betroffenen ist von uns gegangen. Ruhe in Frieden lieber Konrad. Danke, dass du Dir Zeit für mich genommen und mir somit entscheidend weitergeholfen hast.

    Jack

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •