Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 52 von 52

Thema: PSA 6,82, aber Gleason 9, RARP erfolgt - und jetzt?

  1. #51
    Registriert seit
    21.06.2012
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    726
    Zitat Zitat von fmmg56 Beitrag anzeigen
    ...Am 21.03.19 nach vorherigen Blutabnahme Besprechung mit meinem Urologen. PSA 0,01 also erstmal im grünen Bereich.
    Da so langsam dank Bicatulamid ein Brustwachstum einsetzt und das Bicatulamid auch nicht unbedingt hilft wieder fit zu werden,
    werde ich dieses Ende des Monats absetzen....
    Hallo Frank,
    darf man fragen, warum du die antihormonelle Therapie mit Bicalutamid auf 3 Monate reduzierst? Ursprünglich angedacht waren ja 6 Monate. Bei einem Gleason 9 würde ich mir das nochmals durch den Kopf gehen lassen.

    Roland
    Lerne mit Deinen Beschwerden zu leben, versuche gelassen zu bleiben und gehe friedvoll mit Deinen Mitmenschen um - dann hast Du schöne Tage.

  2. #52
    Registriert seit
    19.09.2018
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    14
    Hallo Roland,
    das Bicatulamid macht mich zusätzlich schlapp und wie gesagt fängt die Brust an zu wachsen.
    Nochmal 12 Gy Brustbestrahlung will ich meinem Körper genauso wenig antun wie mit Hilfe von Tamoxifen
    den Teufel mit dem Beelzebub austreiben.

    Ich habe mit mehreren Ärzten gesprochen und ganz offen heisst es immer nur das wäre eben "Leitliniengerecht".
    Und daher muss es empfohlen werden. Ohne Beisein des Patienten diskutieren die Urologen aber sehr wohl ob die rein
    vorsorgliche Hormontherapie wirklich so sinnvoll ist.

    Die Studienlage - auf die die Leitlinien basieren - die eine verbesserte Chance von 2-4% verspricht überzeugt mich persönlich einfach nicht.
    Die rein vorsorgliche Einnahme von Chemie werde ich meinem Körper nicht weiter antun. Sollte es irgendwann nicht anders mehr gehen ist
    das was anderes. Und mindestens 1 Urologe und 1 Strahlendoc bestätigen mich da durchaus in meiner Meinung, auch wenn sie es offiziell
    nicht zugeben dürfen.

    Frank

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •