Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Raffiniertes Palmöl

  1. #1
    Registriert seit
    20.02.2018
    Beiträge
    796

    Raffiniertes Palmöl

    Dem unraffinierten Roten Palmöl werden eine Reihe von gesundheitsförderndern Eigenschaften nachgesagt. Dazu gibt es einiges an Literatur.


    In die Kritik geraten, ist dagegen das in vielen industriell hergestellten Lebensmitteln enthaltene raffinierte Palmöl.

    Es besteht der Verdacht, das durch den Vorgang des Raffinierens Prozesskontaminanten entstehen, die karzinogen wirken könnten und bei bestehendem Krebs das Metastasenwachstum beschleunigen.
    Bei der Raffinierung von Ölen entstehen häufig Prozesskontaminanten, besonders viele wohl beim Palmöl z. B.:

    https://www.swr.de/odysso/gesundheit...kq8/index.html

    Wieder mal ein Hinweis, das selber Kochen mit weniger Risiken, als wie mit dem Verzehr industriell hergestellter Lebensmittel verbunden ist.

    Franz

  2. #2
    Registriert seit
    14.05.2018
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    131
    Hallo Franz,
    danke für den Link. Der hat mich, auch wegen des "notorischen" Schreibfehlers darin, -esther, statt -ester, zu weiterer Recherche animiert. Erstaunlicherweise gibt es in Deutschland das BfR = Bundesinstitut für Riskoberwertung, das nach eigenen Angaben schon seit 2012 vor den Risiken dieser Ester warnt. Hier mal ein Link: https://www.bfr.bund.de/de/fragen_un...ern-10538.html
    Gruß
    Arnold

  3. #3
    Rudi61 Gast
    Bericht in der Frankfurter Rundschau


    Was Nutella mit Krebs zu tun hat
    Palmöl gilt als gefährlicher Katalysator für Krebs-Metastasen.
    https://www.fr.de/wissen/nutella-krebs-11701705.html


    Rudi

  4. #4
    Registriert seit
    25.06.2018
    Beiträge
    15
    Hallo

    Ich habe auch zu diesem Öl echt nur positives gehört und muss sagen, dass ich negatives gar nicht irgendwie mitbekommen habe.
    Dazu muss ich sagen, dass ich wirklich auch gerne auf solche Mittel zurückgreife, vor allem gerne weil es gut für die Gesundheit ist.

    Informiere mich auch immer wieder im Internet zu natürlichen Mitteln und habe auch verschiedene Informationen zum entwässern gefunden, dass mache ich regelmäßig, also Detox.
    Eine Entwässerungstee erfahrung hat mich auch überzeugt, aus dem Grund habe ich mir den Tee auch besorgt und muss sagen dass ich den Tee sehr gut finde.

    Das Palmöl ist auch gut wenn man seine Haut pflegen will, da kann man sich auch wunderbar informieren.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •