Seite 30 von 31 ErsteErste ... 2028293031 LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 303

Thema: Treffpunkt für die Metastasierten

  1. #291
    Registriert seit
    05.07.2018
    Ort
    Emden
    Beiträge
    356
    Reiner,
    Ok. Es waren halt nur so ein paar Ideen von mir, um was zu verbessern.
    Ich kenne dieses Prinzip mit Supermoderator und einfachen Moderatoren von anderen Foren und finde das ganz effizient.
    Ist auch OK, wenn alles so bleibt. Da habe ich ja eh keinen Einfluss drauf.
    Ich wünsche natürlich Allen auch eine schöne Vorweihnachtszeit!
    Lutz
    Ich bei myprostate: ___ Kenndaten ___ Grafiken ___ PSA-VZ ___ Beurteilungen ___ Mein Bericht

  2. #292
    Registriert seit
    20.02.2018
    Beiträge
    836
    Ein Hinweis zur Diskussion um die webseite von Rudi:

    Für die Qualität der Seite spricht, dass sie bei den links des Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe zu finden ist !

    https://www.prostatakrebs-bps.de/links

    Rudi, ich gratuliere zu deinem Erfolg und hoffe dass du trotz angeschlagener Gesundheit die Zeit und Kraft findest deine Webseite weiter auszubauen.

    Alles Gute
    Franz

  3. #293
    Registriert seit
    05.07.2018
    Ort
    Emden
    Beiträge
    356
    Zitat Zitat von Optimist Beitrag anzeigen
    Ein Hinweis zur Diskussion um die webseite von Rudi:

    Für die Qualität der Seite spricht, dass sie bei den links des Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe zu finden ist !

    https://www.prostatakrebs-bps.de/links

    Rudi, ich gratuliere zu deinem Erfolg und hoffe dass du trotz angeschlagener Gesundheit die Zeit und Kraft findest deine Webseite weiter auszubauen.

    Alles Gute
    Franz
    Ich schließe mich den guten Wünschen an und freue mich, dass Engagement auch belohnt wird.
    Lutz
    Ich bei myprostate: ___ Kenndaten ___ Grafiken ___ PSA-VZ ___ Beurteilungen ___ Mein Bericht

  4. #294
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Landschaft Angeln
    Beiträge
    3.030
    Hallo Lutz,
    Zitat Zitat von lutzi007 Beitrag anzeigen
    Aber ich verstehe nicht, warum manche Leute hier so schnell gesperrt werden. Würde es denn nicht reichen, die entsprechenden "bösen" Beiträge zu löschen und erst mal eine Ermahnung auszusprechen. Und wenn das ein paar Mal vorkommt, dann erst eine befristete Sperrung anzukündigen?
    vielleicht solltest Du Dir wieder einmal die Forumsregeln durchlesen. Du hast bei Deiner Registrierung bestätigt, dass Du das getan hast. Zur Erinnerung, dort steht unter Anderem:
    Die Forumsbetreiber werden keine Toleranz gegenüber Forumsteilnehmern üben, die gegen das Gebot der friedfertigen Kommunikation untereinander verstoßen, und werden solche Forumsteilnehmer ein Mal nichtöffentlich verwarnen. Bei einem erneuten Verstoß kann dem betreffenden Teilnehmer ohne weitere Ankündigung oder Diskussion die Berechtigung zur aktiven Teilnahme am Forum dauerhaft und in der Regel unwiderruflich entzogen werden. Bei besonders gravierenden Verstößen gegen das Gebot der friedlichen Kommunikation können die Forumsbetreiber die Berechtigung zur aktiven Teilnahme am Forum auch ohne vorherige Verwarnung sofort entziehen, dasselbe gilt für das Einstellen kommerzieller Werbung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    Und dort steht auch dies:
    Gemäß Beschluss des Oberlandesgerichts Köln 19 U 2/00 vom 25.08.2000 steht dem Betreiber eines sogenannten Chat-Rooms im Internet grundsätzlich ein "virtuelles Hausrecht" zu, d. h. der Betreiber des Chats hat somit das Recht und die Möglichkeit, Störer von der Teilnahme auszuschließen und sie ggf. auf Unterlassung zu verklagen. BPS und KISP nehmen dieses virtuelle Hausrecht gemeinsam für sich in Anspruch und werden es ggf. durchsetzen. Sie behalten sich ferner das Recht vor, Beiträge, die mit der Zielsetzung des Forums nicht zu vereinbaren sind, ohne weitere Begründung oder Diskussion zu löschen.
    Wer also des Forums verwiesen wurde und sich unter einer anderen Identität wieder hineinschleicht, begeht einen virtuellen Hausfriedensbruch und kann von den Forumsbetreibern BPS und KISP auf Unterlassung verklagt werden.

    Ralf

  5. #295
    Registriert seit
    05.07.2018
    Ort
    Emden
    Beiträge
    356
    Hallo Ralf,

    danke für Deine Hinweise. Selbstverständlich habe ich die Forumsregeln, sogar schon mehrmals, gelesen. Das letzte Mal habe ich sie gestern gelesen.

    Da Du nicht auf meine Änderungsvorschläge eingegangen bist, gehe ich davon aus, dass sie Dir nicht gefallen.

    Viele Grüße
    Lutz
    Ich bei myprostate: ___ Kenndaten ___ Grafiken ___ PSA-VZ ___ Beurteilungen ___ Mein Bericht

  6. #296
    Registriert seit
    28.09.2016
    Ort
    Fränkische Schweiz
    Beiträge
    146
    Hallo Lutz

    ich brauche keine Änderungsvorschläge in diesem Forum.

    Dirk

  7. #297
    Registriert seit
    05.07.2018
    Ort
    Emden
    Beiträge
    356
    Hallo Dirk,
    alles klar. Es ist so wie es ist
    Lutz
    Ich bei myprostate: ___ Kenndaten ___ Grafiken ___ PSA-VZ ___ Beurteilungen ___ Mein Bericht

  8. #298
    Registriert seit
    24.07.2019
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    87
    Eigentlich gehts ja gar nicht groß um Änderungen, Lutz hats halt mal eingeworfen, das ist schon o.k.

    Ursprünglich ging es um die Seite https://meta-treff.weebly.com/ - Treffpunkt der Metastierten

    Und wer sich mit Metastasen rum ärgern muß, der ist froh wenn es solche Informationen zusätzlich gibt. ( Man bedenke mal die Arbeit, die die Einzelperson Rudi hier geleistet hat )
    Wir sitzen doch alle in gleichem Boot, egal ob Gleason 6 oder Gleason 10 ( die einen später , die anderen früher )
    Allen ein langes Leben und Zufriedenheit

    Reiner

  9. #299
    Registriert seit
    20.02.2018
    Beiträge
    836
    Zitat Zitat von Unverwüstlicher Beitrag anzeigen
    Ganz im Gegensatz dazu der SeppS58 in der Ecke für die Austherapierten, der alles besser zu wissen schien und nur aussortierten Forumsusern erlaubte, in seinem thread aktiv zu werden. Mißverständnisse waren aus diesem Grund vorprogrammiert.
    Lieber Harald,

    ich verstehe nicht, warum du jetzt den ehemaligen Foristen SeppS58 attackierst. Der schwer erkrankte Sepp ist nicht mehr in Forum vertreten und kann sich gegen deinen Vorwurf nicht wehren.

    Mit Sepp habe ich mich, als er noch im Forum war öfters ausgetauscht und bin bis heute mit ihm in Kontakt. Seine Beiträge waren durchdacht, seine Ratschläge meist hilfreich und seine Kritik an Beiträgen anderer Foristen würde ich als konstruktiv bezeichnen.

    Weder in seiner Forumszeit noch in der Zeit danach habe ich seine Worte als „besserwisserisch“ empfunden.

    Zum Schluss musste er sich im Forum über längere Zeit teilweise übler verbaler Angriffe erwehren. Da konnte er gelegentlich schon etwas gereizt reagieren, aber das hätte ich wohl auch nicht anders gemacht.

    Franz

  10. #300
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Landschaft Angeln
    Beiträge
    3.030
    Hallo Lutz,
    Zitat Zitat von lutzi007 Beitrag anzeigen
    Da Du nicht auf meine Änderungsvorschläge eingegangen bist, gehe ich davon aus, dass sie Dir nicht gefallen.
    nein, tun sie nicht, weil sie nicht praktikabel sind. Nur soviel: Ich mache diesen Job seit Mai 2004, und ich denke ich weiß, was praktikabel ist und was nicht. Und: Das Forum hat zwei Betreiber, den BPS und die KISP. Wenn es um gravierende Dinge wie zum Beispiel einen Ausschluss aus dem Forum geht, findet eine Absprache zwischen diesen Beiden statt.

    Ralf

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •