Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Kann eine Hotline einsamen Senioren helfen?

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Harald_1933 Gast

    Kann eine Hotline einsamen Senioren helfen?

    Eine bemerkenswerte Initiative einer Frau

    https://www.t-online.de/leben/famili...n-helfen-.html

    Dazu liest sich auch das gut:

    „Die zweite Lebenshälfte ist besser als ihr Ruf“

    https://www.suedkurier.de/ueberregio...350069,9924920

    Gruß Harald

    "Altern ist Leben für Fortgeschrittene"
    (Dr. Eckart von Hirschhausen)

  2. #2
    Registriert seit
    10.05.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    620
    Und was hat das nun mit "Prostatakrebs und Psyche" zu tun?

    Harald, bitte verschon uns mit diesem Mist.

    Detlef

  3. #3
    Harald_1933 Gast

  4. #4
    SeppS58 Gast
    Sind wir jetzt im Kindergarten oder was!
    Das bringt keinen weiter. Aber es nervt.

  5. #5
    Registriert seit
    20.02.2018
    Beiträge
    943
    Liebe Kollegen,

    es ist doch ganz einfach.
    Wenn ich mich von Herrn XYZ genervt fühle, setzte ich ihn über das Benutzerkontrollzentrum auf die Ignorierliste. Kann problemlos wieder rückgängig gemacht werden.

    Franz

  6. #6
    Registriert seit
    14.04.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    224
    Hallo Franz,

    das mit der Ignorierliste ist im Prinzip eine gute Idee. Aber wenn es einen gibt, bei dem das nicht funktioniert, dann ist das H_1933.

    LudwigS (so von ihm berichtet) und andere verwenden dieses Tool für diesen Foristen. Ich bewundere sie dafür, und ich bedaure sie. Niemand ist so omnipräsent wie H_1933, das Verfolgen welchen Threads auch immer wird damit sehr, sehr mühsam. Du bist noch nicht lange genug dabei, um zu wissen, daß H_1933 sich grad erst wieder warmläuft. In Nullkommanichts wird er in jedem, na gut, in fast jedem Thread dabei sein, dann wird er Noten verteilen, dann..., es wird lustig werden.

    Da die Beiträge von H_1933 bekanntlich lebhafte, na sagen wir mal, Interaktionen auslösen, werden mit ihm auf der Ignorierliste die meisten Threads so gut zu verfolgen sein wie eine Geschichte in Fortsetzungen, bei der immer mal wieder Folgen fehlen. Keine gute Option.

    Ist wahrscheinlich keine gute Idee, dies in einem Thread zu posten, der von H_1933 gestartet wurde, hat er doch eine gewisse Routine darin, besonders in "seinen" Threads, erfolgreich nach Löschen/Schließen/Sperren zu schreien, wenn die Diskussion nicht ganz so läuft wie von ihm gedacht.
    Gruß, Rastaman

  7. #7
    Rudi61 Gast
    Zitat Zitat von Optimist Beitrag anzeigen

    Eine erprobte Hotline bei der man sich anonym und 24 h aussprechen kann ist die Telefonseelsorge. Klingt kirchlich, wird auch von den Kirchen getragen aber hilft weiter.

    Nun aber auch hier muss der oder die Betroffene den ersten Schritt alleine gehen. Übers Internet oder telefonisch.

    Zitat Telefonseelsorge:
    Sorgen kann man teilen. 0800/111 0 111 · 0800/111 0 222 · 116 123 Ihr Anruf ist kostenfrei.

    Danke für den Tipp Franz


    habe ich in meine Linkliste mit aufgenommen.



    Und Danke Harald für das Aufgreifen des Themas

    Deinen Link hab ich auch aufgenommen

    „Aber mein Leben, mein ganzes Leben,
    wie auch immer es sich äußerlich gestalten mag,
    jeder Augenblick meines Lebens wird jetzt nicht zwecklos sein wie bisher,
    sondern zu seinem alleinigen, bestimmten Zweck das Gute haben.
    Denn das liegt jetzt in meiner Macht:
    meinem Leben die Richtung auf das Gute zu geben!“
    Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi



    Freut mich das Du Dich wieder auf das Thema "Menschen helfen" besinnst!


    - Rudolf -

  8. #8
    Harald_1933 Gast
    Lieber Rudolf,

    es freut mich, dass sich in dem von Dir gestarteten Thread etwas bewegt hat und dass Du den von mir eingestellten Link in eben diesen Thread einbezogen hast. Ich hatte Dir vor etwa 10 Tagen per PN etliche Links zur Kenntnis gebracht. Weil keine Reaktion von Dir kam, wähnte ich, bei Dir in Ungnade gefallen zu sein. Auf jeden Fall wirst Du ab sofort von mir über Links etc. als erster informiert.

    P.S.: Übrigens: Sollte dieser: https://www.suedkurier.de/ueberregio...350069,9924920

    Text nicht komplett gelesen werden können, bitte auf Cookies akzeptieren klicken.

    Harald

  9. #9
    Rudi61 Gast
    Danke Harald,

    ist nicht nötig, lese meistens vieles mit. PN (Privat-) Nachrichten von Fremden beantworte ich normalerweise nicht.

    Freut mich aber sehr wenn Du hier wieder sachlich mitmachst.


    - Rudolf -


    Erkenne, das Stille oft die beste Antwort ist.
    Dalai Lama

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •