Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Forum!

  1. #11
    Registriert seit
    18.04.2018
    Ort
    Raum Zürich
    Beiträge
    415
    Herzlichen Glückwunsch zum 15. Geburtstag des Forums auch aus der Schweiz !

    Nur ein Jahr dabei und ich möchte dieses Forum nicht mehr missen. Es hat mir sehr geholfen, meine Diagnose zu verarbeiten. Mein Dank gilt allen, welche das Forum am Leben erhalten, insbesondere Ralf mit seinem unermüdlichen Einsatz, den weiteren Forumadministratoren, besonders auch den aktiven Foristen, welche einen Teil ihrer Freizeit opfern, um anderen Betroffenen Hilfestellung zu geben.

    Und ja, das Forum ist konkurrenzlos im deutschsprachigen Raum. Ich kann zumindest für die Schweiz sprechen, wo es zwar auch ein Forum gibt. Wenn man halt wirklich was erfahren möchte oder etwas mitzuteilen hat, geht es halt viel länger oder man kriegt gar keine Mitteilung dort. "The winner takes it all" gilt halt auch hier. Und solange auch Schweizer und Österreicher mitlesen und mittun dürfen hier im Forum ist wohl niemand unglücklich.

    Dem Roland oben will ich aber aufs Heftigste widersprechen, dass es noch weiter 15 Jahre mehr werden sollen. Gemäss eurem Jens soll der Krebs doch in spätestens 10, max. 20 Jahren besiegt sein

    Tritus

  2. #12
    Registriert seit
    25.02.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    358
    Ja, Tritus, nur keinen Neid. Unser Jens ist halt einer von der schnellen Truppe.
    Meine Werte grafisch bei myprostate: hier
    PSA Verlauf unter Metabloc und Metformin: hier #253

  3. #13
    Registriert seit
    20.02.2018
    Beiträge
    688
    Auch von mir herzliche Glückwünsche zum 15-jährigen Bestehen des Forums.

    Durch Zufall kam ich ein halbes Jahr nach der Erstdiagnose zum BPS-Forum und war begeistert. Für den Neuling eine fast unüberschaubare Vielfalt an Themen und zusätzlich das von Ralf unermüdlich aktualisierte Basiswissen. Ich kenne nichts Vergleichbares.

    Ich möchte die Gelegenheit nutzen und mich bei allen bedanken, die sich die Zeit genommen haben auf meine zahlreichen Fragen oft sehr ausführlich zu antworten.

    Franz

  4. #14
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    313
    Ein sehr schöner Ausgangstext, Ralf. Das Forum hat in der Tat schon eine lange und beeindruckende Geschichte und konnte hoffentlich vielen Betroffenen Hilfestellung geben. Happy Birthday.
    BPS Web & IT-Administration

    E-Mail: it@prostatakrebs-bps.de

  5. #15
    Registriert seit
    02.05.2019
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    186
    Zum 15-jährigen Jubiläum dieses bestens geleiteten und inhaltsreichen Forums darf man wahrlich gratulieren.

    Aber auch Rückblicke mögen trotz der einleitenden auführlichen Schilderungen durch den Moderator erlaubt sein:

    https://www.prostatakrebs-bps.de/ihr...esuch-beim-bps

    https://www.prostatakrebs-bps.de/com...imliche-leiden

    http://www.fuer-ihn.info/gesundheit/...en-einstellung

    http://www.prostatakrebse.de/docs/prostatakrebs-bps.pdf

    Und dann bitte auch noch Uwe Peters in dem von LudwigS aufgezeichneten Video zuhören und dabei feststellen, dass einige der damals anwesenden Zuhörer inzwischen leider nicht mehr unter uns weilen:

    https://www.youtube.com/watch?v=jXGSxfoxYWc

  6. #16
    Registriert seit
    18.04.2018
    Ort
    Raum Zürich
    Beiträge
    415
    Willkommen zurück, lieber Unverwüstlicher. Ich habe schon eine Vermutung, wer Du sein könntest, aber ich sags niemandem. Genauso wie ich nicht verrate, ob Tritus mein richtiger Name ist.

  7. #17
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Mannheim, Maulbeerinsel östlich der Schafweide, zwischen Rhein und Heidellberger Schloss
    Beiträge
    173
    Hallo "Unverwüstlicher"- willkommen an Bord!
    https://de.myprostate.eu/?req=user&id=112

  8. #18
    Registriert seit
    02.05.2019
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    186
    Ralf erwähnt in seiner Schilderung zum 15-jährigen Jubiläum auch Christian Ligensa. Er ist es wert, dass man die Worte, die Josef Blaim, inzwischen auch verstorbener SHG-Leiter aus München über Christian Ligensa geschrieben hat, lesen sollte.

    http://bnfpk.de/files/Vereinsdokumen...%20Ligensa.pdf
    nicht nachlassen

  9. #19
    Registriert seit
    08.06.2006
    Beiträge
    709
    Welcome back, Harry...

    Vermutlich werden jetzt einige Zeitgenossen wieder blutdrucksenkende Mittel benötigen. weil's immer so nett ist mit dir)))))

    Sei's drum,was wäre dieses Jubiläum ohne Old Harry aus der Pfalz....

    Auch von mir mein Dank an den Herrn Moderator für sein Engagement.

    Gruß vom Megapark......

  10. #20
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    471
    Auch ich möchte mich bedanken...das Forum hilft enorm!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •