U. a. beschäftige ich mich auch mit den Inhaltsstoffen der Mariendistel und den Möglichkeiten damit die Metastasierung zu verlangsamen.

Wer hat praktische Erfahrungen mit Mariendistelpräparaten in Zusammenhang mit dem Prostatakrebs ?


Bisher werden diese NEM meist mit einer Unterstützung der Leberfunktion und des Fettstoffwechsel in Verbindung gebracht.

Habe das Thema schon mal vor einigen Monaten aufgegriffen.

https://forum.prostatakrebs-bps.de/s...275#post112275


Franz