Um die subjektiven Elemente von wissenschaftlichen Studien zu objektivieren könnte nachfolgender Link Aufschluss geben.

https://www.aerzteblatt.de/dae-plus/...nen?aid=173012