Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Regelmäßige PSA-Messung

  1. #1
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    984

    Regelmäßige PSA-Messung

    Auf Vorschlag meines Uro soll ich auf sechs-Monate-Zyklus umstellen. Ich glaube ich schaffe das nicht! So lange auf den Wert warten ist zuviel für meine Nerven. Also gut, einmal versuche ich es, jetzt sind ja vier Monate rum, die restlichen zwei schaffe ich auch noch. Dann sehen wir weiter...
    Gruß
    Reinhold

  2. #2
    Registriert seit
    25.10.2015
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.227
    Wenn 2 Jahre die Werte in Ordnung sind warum soll man da dauern messen? Ich war froh wenn ich nicht so oft musste.

  3. #3
    Registriert seit
    05.07.2018
    Ort
    Emden
    Beiträge
    122
    Ich glaube, ich würde mich freuen, wenn mein Uro mich nur noch alle 6 Monate einbestellen würde
    Lutz

  4. #4
    Registriert seit
    21.01.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    408
    Ich sehe das auch positiv. Ich denke, ab 2020 sieht mein Urologe mich nur noch jährlich. Für mich bedeutet das gewonnene Lebensqualität...

  5. #5
    Registriert seit
    28.09.2016
    Ort
    Fränkische Schweiz
    Beiträge
    117
    Hallo Reinhold,

    der Urologe, der mich betreut, will mich nun auch nur noch alle 6 Monate zur Nachsorge sehen. Ich war am 30.09. bei ihm - alle Werte im Normalbereich. Jetzt alle 6 Monate? Nein das pack ich nicht - ich gehe jeden Monat zum Hausarzt und lasse da den PSA-Wert bestimmen. Kostet 20 €, kann ich mir gerade noch leisten ;-).

    Grüße
    Dirk

  6. #6
    Registriert seit
    25.10.2015
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.227
    Und damit lebst du mit der Krankheit nicht besonders gut. Unter Leben verstehe ich was anders. Einfach nicht unterkriegen lassen. Wenn schon dann möchte ich nicht dauernd davon etwas wissen.
    Auch kann ich für die 20 € im Monat bestimmt was besseres tun.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •