Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Suchworte für Suche im Internet

  1. #21
    Registriert seit
    18.04.2018
    Ort
    Raum Zürich
    Beiträge
    605
    Hallo Hermann,

    Ja, ich sehe das gleich. Du musst immer eine mehr oder weniger knifflige Kontrollfrage beantworten, um die Suche zu starten. Das ist unabhängig, ob Du eingeloggt bist oder nicht.

    Die ist immer zuunterst auf der Seite. Die Schwierigkeitsgrade der Kontrollfragen variieren allerdings stark. Bei den Ampelfarben mag ich ja einigermassen mithalten, aber wenn nach dem Namen des ersten Bundeskanzler gefragt wird, na ja. Ich will ja nicht wissen, wieviele Deutsche den Namen des ersten Bundespräsidenten der Schweiz wissen. Zum Glück gab es schon ein paar Auswahlantworten, und man kann auch mehrmals probieren. Irgendwann hat man die gewünschte Suche.

  2. #22
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Landschaft Angeln
    Beiträge
    3.049
    Hallo Heinrich,
    Zitat Zitat von tritus59 Beitrag anzeigen
    Ich will ja nicht wissen, wieviele Deutsche den Namen des ersten Bundespräsidenten der Schweiz wissen.
    Wenn das eine Frage wäre, um in einem schweizerischen Forum weiterzukommen, müsste man sich halt schlau machen.

    Ralf

  3. #23
    Registriert seit
    18.04.2018
    Ort
    Raum Zürich
    Beiträge
    605
    Das ist eben genau das Problem. Man könnte sich zwar ziemlich rasch schlau machen, aber wirklich weiterkommen tut man dann eben doch nicht.
    Das Schweizer Prostatkrebsforum ist viel zu klein, um da in vernünftiger Zeit auf Fragen vernünftige Antworten zu kriegen.

    Ich habe es schon einmal erwähnt: "The winner takes it all" wie ABBA schon gesungen haben. Und der Gewinner im deutschsprachigen Raum ist eindeutig dieses Forum, was ich auch völlig neidlos zugebe und Dir und diesem Forum weiterhin viel Erfolg wünsche.

    Heinrich

  4. #24
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Mannheim, Maulbeerinsel östlich der Schafweide, zwischen Rhein und Heidellberger Schloss
    Beiträge
    180
    happy crimble, guyz, the WINNER takes it all..

  5. #25
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Landschaft Angeln
    Beiträge
    3.049
    Hallo Heinrich,
    Zitat Zitat von tritus59 Beitrag anzeigen
    Das Schweizer Prostatkrebsforum ist viel zu klein, um da in vernünftiger Zeit auf Fragen vernünftige Antworten zu kriegen.
    ich habe mal recherchiert, dass es in der Schweiz jährlich über 6.000 (in Österreich etwa 4.500) Neubetroffene gibt, aber von denen sucht anscheinend kaum jemand Rat in einem Forum – Du scheinst unser Quotenschweizer zu sein. Im österreichischen Forum tut sich auch so gut wie nix. Mein Eindruck ist, dass es einer kritischen Masse (= Bevölkerungsgröße) bedarf, damit sich ein Bedarf an einem Diskussionsforum entwickelt. Die Norweger (Bevölkerung ca. 5,2 Mio./5.000 Neubetroffene jährlich) hatten vor Jahren auch ein Forum, das wieder eingestellt wurde, weil sich dort absolut nichts tat, obwohl es keinen großen gleichsprachigen Nachbarn gibt, der Benutzer hätte absaugen können. In Schweden (10,2 Mio/10.000) gab es auf Privatinitiative ein Forum, das auch noch im Netz ist, in dem die letzten Beiträge aber von Mai 2018 stammen. In Dänemark (5,2 Mio/4.300) musste man beitragspflichtiges Mitglied des Verbands werden, um ins Forum zu kommen, das es jetzt auch nicht mehr zu geben scheint. Also war's wohl auch nicht sonderlich nachgefragt.

    Ralf

  6. #26
    Registriert seit
    08.06.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    431

    Wichtige Links zum Thema Prostatakrebs

    Hallo Ralf,

    Heinrich hat es auf den Punkt gebracht.

    Ich habe es schon einmal erwähnt: "The winner takes it all" wie ABBA schon gesungen haben. Und der Gewinner im deutschsprachigen Raum ist eindeutig dieses Forum, was ich auch völlig neidlos zugebe und Dir und diesem Forum weiterhin viel Erfolg wünsche.
    Die beeindruckende Form der Zusammenfassung im Titel Wichtige Links zum Thema Prostatakrebs z.B.:

    - Basiswissen
    - Abkürzungen

    sowie die fundierten Kenntnisse von LowRoad, Georg, Martin und viele andere - nicht zu vergessen Konrad (verstorben) aus der Schweiz.

    Aber genau so wichtig sind all die Beiträge der Ratsuchenden,

    Heute, 11:06austermax#6
    Registriert seit 18.12.2019



    Guten Tag, Ralf!

    Damit hast Du mich als "Neuling" auf hervorragende Weise "abgeholt" und in den Kreis der Mitglieder des Forums aufgenommen. Dieses erste Gespräch mit Dir war sehr angenehm und auch beruhigend, und ich hatte von Anfang an nicht das Gefühl, mit einem fremden Menschen zu reden. Ich bin davon überzeugt, in dieser Online-Selbsthilfegruppe gut aufgehoben zu sein. Bei dieser Gelegenheit bedanke ich mich auch für die Links zu diversem wertvollen Informationsmaterial, auf das ich ohne Deine Hinweise vermutlich nie, oder aber vielleicht irgendwann einmal zufällig gestoßen wäre.
    die oftmals in ihrer Verzweiflung hier eine erste Anlaufstelle finden, nachdem sie überfordert den Behandler verlassen haben. Fassunglos lese ich häufig völlig unangemessene ärztliche Ratschläge.

    Ob sich das zukünftig ändern wird, weil doch nun auch im Fach Urologie 60-80% Frauen als Ärztinnen tätig sind...?

    Kein fishing for compliments. Einfach großartig.

    Vielen Dank.

    Winfried

  7. #27
    Registriert seit
    18.11.2017
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    40
    Vielen Dank Rastaman und tritus, bin halt ein alter weißer Mann und mach ab und zu RTFM-Fehler ...
    Liebe Grüße, Hermann

    Herr, gib mir die Kraft, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
    die Gelassenheit, die Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann
    und die Weisheit, das eine vom andern zu unterscheiden.

    https://de.myprostate.eu/?req=user&id=896

  8. #28
    Registriert seit
    18.04.2018
    Ort
    Raum Zürich
    Beiträge
    605
    Zitat Zitat von goodhope Beitrag anzeigen
    …...bin halt ein alter weißer Mann und mach ab und zu RTFM-Fehler ...
    Nur nicht so bescheiden, Hermann.
    Ich habe von Dir dafür eine neue Abkürzung gelernt, die habe ich nicht einmal in Ralfs grossartigem Abkürzungsverzeichnis gefunden : RTFM (read the f...ing manual) !
    und weiter in meinem Begriffeverzeichnis…..: RTFM Fehler werden häufig von DAUs (dümmster anzunehmender User) gemacht.

    Soso, also ich gebe auch zu, dass mir manchmal RTFM-Fehler passieren und gehöre noch nicht einmal zu den alten weissen Männern. Aber ein DAU kann ja begrifflich eigentlich nicht noch dümmer werden.

    Heinrich
    Geändert von tritus59 (20.12.2019 um 14:49 Uhr) Grund: f-Wort zensiert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •