Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Blasentraining

  1. #1
    Registriert seit
    16.12.2019
    Ort
    NRW
    Beiträge
    71

    Blasentraining

    Frage einfach mal in die Runde.


    Trage ja einen Bauchdeckenkatheter. Willversuchen den los zu werden.
    Kennt sich hier jemand damit aus?


    Habe etwas gelesen von einemBlasentraining.Da steht aber nichts davon ob man das erst macht wennder Katheter raus ist oder das man es mit Katheter macht und Urinüber die Harnröhre Ablässt.
    Wie schon vorher Erwähnt,lass ichTagsüber Urin über die Harnröhre ab-allerdings nicht 100% wie essein sollte aber es kommt so 75% tig. Wenn ich raus gehe,lass ichVorsichtshalber über dem Ventil Urin ab da ich Angst habe das es mirUnterwegs Überkommt.Einen Beinbeutel,möchte ich nicht.

  2. #2
    Registriert seit
    16.12.2019
    Ort
    NRW
    Beiträge
    71
    Anfang-Blasentraining-05.01.2020Ohne Absprache mit dem Urologen:


    4Uhr15---200ml.schwarzen Kaffee.
    5Uhr30---50ml.Urin über Harnröhre.
    6Uhr------300ml.Mineralwasser mitKohlensäure.
    7Uhr30---50ml.Urin über Harnröhre.
    8Uhr10---300ml.Mineralwasser mitKohlensäure.
    10Uhr5---60ml.Urin über Harnröhre.
    10Uhr10--300ml.Mineralwassr mitKohlensäure.
    11Uhr30--30ml.Urin über Harnröhre.
    12Uhr-----300ml.Mineralwasser mitKohlensäure.
    13Uhr30--30ml.schwarzen Kaffee.
    14Uhr-----300ml.Mineralwasser mitKohlensäure.
    14Uhr20--100ml.Urin über Harnröhre.
    15Uhr30--170ml.Urin über Harnröhre.
    16Uhr-----300ml.Mineralwasser mitKohlensäure.
    17Uhr15--150ml.Urin Über Harnröhre.
    18Uhr-----170ml.Urin über Harnröhre.
    18Uhr45--210ml.Urin über Harnröhre.
    20Uhr-----180ml.Urin über Harnröhre.


    Dann Urinbeutel ab 20Uhr5.1. Bis 6.1morgens 3Uhr30,-waren im Beutel—800ml.Urin.Über Harnröhre50ml.Über Nacht bis morgens 3Uhr 30—850ml.Urin
    Tringmenge-5.1.--2030ml.
    Urinmenge 5.1.über Harnröhre-1140mlTagsüber.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •