Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Hinweis auf FS-Sendung heute

  1. #11
    Registriert seit
    05.07.2018
    Beiträge
    586
    Zitat Zitat von Michi1 Beitrag anzeigen
    Nicht alle sind schon ewig hier im Forum, es gibt täglich welche die mit Prostatakrebs konfrontiert werden. Vielleicht interessiert es trotzdem noch wem.

    https://www.ardmediathek.de/rbb/play...bedded=true%2F
    Ich fand die Sendung sehr interessant. Selbst die anderen Themen wie Asthma, Fuss- und Knieprobleme waren für mich interessant, weil ich da auch von betroffen bin.
    Gut, als fleißiger Leser hier im Forum und anderswo, war mir jetzt schon das meiste bekannt. Aber Wiederholung schadet da ja nicht.
    Was mir sogar ein gutes Gefühl gegeben hat, war eine Aussage über PSMA-PET/CT: "Die gesetzlichen Krankenkassen, besonders die Techniker Krankenkasse, befürworten immer öfter diese wichtige Untersuchung. Ich selbst bin auch bei der Techniker. Wenn ich meinen Urologen auf diese Untersuchung anspreche, dass ich, wenn sich meine Werte verschlechtern würden, diese Untersuchung dann gerne haben möchte, damit effizient weiterbehandelt werden kann, dann druckst er immer herum ("Ja, teuer, vielleicht doch besser gleich noch eine Chemotherapie").
    Lutz
    Ich bei myprostate: ___ Kenndaten ___ Grafiken ___ PSA-VZ ___ Beurteilungen ___ Mein Bericht

  2. #12
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.384
    Lutz,

    die Sendung kam aus Berlin. Die Techniker-Krankenkasse zahlt das PSMA PET/CT nur in Berlin, soweit mir bekannt. Ich vermute, sie hat dort einen günstigen Preis vereinbart.

    Georg

  3. #13
    Registriert seit
    05.07.2018
    Beiträge
    586
    Georg,
    dann könnte ich mir im Bedarfsfall auch vorstellen, eine Reise nach Berlin, meiner Geburtsstadt, zu unternehmen
    Lutz
    Ich bei myprostate: ___ Kenndaten ___ Grafiken ___ PSA-VZ ___ Beurteilungen ___ Mein Bericht

  4. #14
    Registriert seit
    02.08.2019
    Ort
    M/V
    Beiträge
    157
    Wir waren in Berlin, dort wurde ein PET CT empfohlen und auch direkt bei der IKK Nord beantragt. Ablehnung kam direkt. Auch der Widerspruch wurde nach 2 Monaten Bearbeitungszeit abgelehnt. Begründung: Andere Untersuchungsmethoden stehen zur Verfügung und entsprechen dem neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Das PET CT entspricht nicht der Leitlinie. Und mit der Hormontherapie bei systemischer Erkrankung ist das Bestmögliche getan.
    Bin jetzt auch ratlos. Ich kann jetzt Klage einreichen, innerhalb von 4 Wochen...
    Wirklich traurig....
    Martina

  5. #15
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.384
    Hallo Lutz,

    das haben einige Mitglieder hier im Forum schon gemacht.

    @Martina: Manche Kliniken bieten das PSMA PET/CT für Selbstzahler für etwa den halben Preis an. Das sind dann aber immer noch 1.200 Euro.

    Georg

  6. #16
    Registriert seit
    27.02.2019
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von RalfDm Beitrag anzeigen
    Basiswissen, Abschnitt 6.13.8.

    Ralf
    Danke Dir. Das Basiswissen ist wirklich großartig!

    Übrigens wollte ich an der rbb Sendung nicht mäkeln, das Thema war für die Kürze der Zeit gut dargestellt, fand ich. “Nichts Neues” war eher so gemeint, dass aufmerksame Forumsleser all diese Infos schon kennen.

  7. #17
    Registriert seit
    23.01.2016
    Ort
    Europa
    Beiträge
    604
    Zitat Zitat von Georg_ Beitrag anzeigen
    die Sendung kam aus Berlin. Die Techniker-Krankenkasse zahlt das PSMA PET/CT nur in Berlin,
    Georg
    Moins,
    ich war auch in Berlin, war mir 500 km wert . . .

  8. #18
    Registriert seit
    27.10.2018
    Ort
    Hessen nähe Fulda
    Beiträge
    35
    Hallo Georg,
    genau das stimmt, die TK bietet das nur im DTZ in Berlin an.

    @Alle zur Info:Finde für ganz Deutschland ein Witz, gut wer nicht weit weg wohnt OK. Aber bei mir wären das rund 1000km gewesen.
    Ich war zu der Zeit nicht in der Lage das mit dem Auto zu bewältigen, also Bahnfahrt mit Übernachtung, dagegen steht ein PET/CT in Marburg mit rund 1400€.
    Habe mich für Marburg entschieden und die TK verklagt, mal sehen was dabei rauskommt.

  9. #19
    Registriert seit
    05.07.2018
    Beiträge
    586
    Stefan, 500 km. Diese Entfernung wäre auch bei mir aktuell
    Ich bei myprostate: ___ Kenndaten ___ Grafiken ___ PSA-VZ ___ Beurteilungen ___ Mein Bericht

  10. #20
    Registriert seit
    28.09.2016
    Ort
    Fränkische Schweiz
    Beiträge
    172
    Hallo,

    die Strahlenklinik der FAU Erlangen hat mir bestätigt - "Wenn wir es für nötig halten, wird Ihre Krankenkasse (TK) auch ein PSMA-Pet CT bei uns bezahlen". Ich gehe davon aus, dass die das wissen.

    Dirk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •