Seite 14 von 18 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 173

Thema: Selbstheilung bei Krebs

  1. #131
    Registriert seit
    26.01.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    219
    Sehr aufschlussreich was ich da lese und was manche unter Homöopathie verstehen. Ich habe es so verstanden das Homöopathie Kräuter und Naturheilmittel sind, Gi-Gong, Yoga und Placebo auch dazu gehört habe ich nicht gewusst ich dachte das ist Esoterik ja man lernt nie aus.
    Letztes Jahr habe ich ein Buch bei aufräum arbeiten gefunden ( Die Macht Ihres Unterbewußtseins ) gefunden was ich vor 40 Jahren gekauft habe und dann verlegt habe, damals habe ich auch vom Inhalt nichts gehalten. Schade es wäre mir wahrscheinlich vieles erspart geblieben wenn ich mich daran gehalten hätte.
    Jetzt bete ich jeden Tag vor dem einschlafen, nein es ist kein Kirchliches Glaubensgebet. Zumindest Glaube ich daran das es hilft.
    Hier mein kurzes Gebet: Die unendliche Weisheit und Heilkraft meines Unterbewußtsein führt und lenkt mich im allem zur völligen Gesundheit und Heilung jetzt und allezeit.
    Der Glaube kann Berge versetzen das ist ein wahres Sprichwort aber kein ewiges Leben.
    Durch dieses Buch hatte ich die Eingebung das ich nach Regensburg fahren sollte damit wir geholfen wird und es hat geholfen ich habe fast keine Schmerzen mehr mit meinen Katheter und auch sonst geht es mir wieder gut. Das ist nun meine Geschichte.
    Ein Tipp von mir: Wünsche niemals etwas schlechtes oder böses an einen anderen Menschen wenn der es nicht hört den dieser Wunsch fällt zurück auf sich selbst.
    Wie es mir letztes Jahr erging steht im Bericht in myprostate

    Gruß Karl

  2. #132
    Registriert seit
    05.07.2018
    Beiträge
    530
    Karl,
    Homöopathie, Yoga, ..., Esoterik,...
    Jetzt hast Du aber alles ordentlich vermixt
    Zur Sicherheit habe ich gerade bei Wikipedia über Esoterik nachgelesen
    Jetzt fehlt auch noch Vodoo...
    Aber wo Du den kirchlichen Glauben und das Beten ansprichst. Das soll auch sehr Positives bewirken. Auch darüber habe ich von meinem Psychotherapeuten schon Einiges gehört. Und das war nur Positives. Wie ich schon mal gesagt hatte, ist er auch ausgebildeter Arzt der Anästhesie.
    Lutz
    Ich bei myprostate: ___ Kenndaten ___ Grafiken ___ PSA-VZ ___ Beurteilungen ___ Mein Bericht

  3. #133
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    989
    Hier einige Informationen zu Sport/Ernährung/Entspannung und Krebs:

    https://www.krebsinformationsdienst....nach-krebs.pdf

    https://www.medical-tribune.de/mediz...-fuer-rezidiv/

    https://www.aerzteblatt.de/archiv/16...-zu-verhindern

    https://www.pharmazeutische-zeitung....au-verhindern/

    https://www.zeit.de/2019/22/krebsnac...re-praevention

    https://www.krebsgesellschaft.de/onk...patienten.html

    https://shop.krebsliga.ch/files/kls/...1234953141.pdf

    Die aufgezeigten qualitativen Quellen belegen, daß die Thematik den Kategorien „Therapie“ oder „Nach der Behandlung“ zuzuordnen sind.

    Der Moderator hätte mich als Initiator des Themas, vorher zu seiner beabsichtigte Entscheidung anhören müssen.
    Zudem wäre eine Änderung des Titels der Thematik in Betracht zu ziehen gewesen.

    Lothar

  4. #134
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Ba-Wü, 73635 Rudersberg
    Beiträge
    663
    Lothar,
    mach doch bitte einen neuen thread auf, vielleicht unter "Krebsprävention und Krebsnachsorge". Der Ralf hat da zu gemacht. Es ist zu schade, wenn das Thema in der Plauderecke versackt.
    Grüße
    Hartmut

    Meine PK-Geschichte im Überblick: http://www.myprostate.eu/?req=user&id=74

  5. #135
    Registriert seit
    05.07.2018
    Beiträge
    530
    Zitat Zitat von hartmuth Beitrag anzeigen
    Lothar,
    mach doch bitte einen neuen thread auf, vielleicht unter "Krebsprävention und Krebsnachsorge". Der Ralf hat da zu gemacht. Es ist zu schade, wenn das Thema in der Plauderecke versackt.
    Ja, find ich auch gut!
    Lutz
    Ich bei myprostate: ___ Kenndaten ___ Grafiken ___ PSA-VZ ___ Beurteilungen ___ Mein Bericht

  6. #136
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    989
    Lieber Hartmut und Lutz!

    Mach ich, wenn der Moderator die Inhalte dieses Threads in den neuen Thread rein kopiert.

    Lothar

  7. #137
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Ba-Wü, 73635 Rudersberg
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Lothar M Beitrag anzeigen
    Lieber Hartmut und Lutz!

    Mach ich, wenn der Moderator die Inhalte dieses Threads in den neuen Thread rein kopiert.

    Lothar
    Okay, da mußt du aber mit Ralf kommunizieren. Nimm Kontakt mit ihm auf und bitte ihn darum. Das unschöne Hin und Her zwischendrin kann er vielleicht löschen.
    Grüße
    Hartmut

    Meine PK-Geschichte im Überblick: http://www.myprostate.eu/?req=user&id=74

  8. #138
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    989
    Lieber Hartmut,

    ist nicht erforderlich, der Moderator liest doch unsere Kommunikation.

    Grüße

    Lothar

  9. #139
    Registriert seit
    28.09.2016
    Ort
    Fränkische Schweiz
    Beiträge
    166
    Leute,

    es versackt hier nichts! Ich schau überall rein - egal welcher Hintergrund. Einfach das Thema hier weiterschreiben!

    Grüße

    Dirk

  10. #140
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Landschaft Angeln
    Beiträge
    3.076
    Zitat Zitat von Isetta300 Beitrag anzeigen
    Einfach das Thema hier weiterschreiben!
    So ist es. Die Plauderecke ist kein Straflager.

    Ralf

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •