Seite 9 von 18 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 173

Thema: Selbstheilung bei Krebs

  1. #81
    Registriert seit
    20.02.2018
    Beiträge
    986
    Zitat Zitat von RalfDm Beitrag anzeigen
    Wenn Du Dinge schreibst wie "40igsten" oder "60igsten", dann heißt das ausgeschrieben "vierzigigsten" bzw. "sechzigigsten". Ein bisschen Nachdenken beim Schreiben schadet nicht. Es reicht in diesen Fällen zu schreiben "40." bzw. "60.". Das ist dudenkonform.Ralf
    Ralf,
    kann es sein, dass du etwas zu schwungvoll in die Tastatur gegriffen hast? Ich bleib beim "vierzigsten" oder "sechzigsten".

    Franz

  2. #82
    Registriert seit
    05.07.2018
    Beiträge
    595
    Zitat Zitat von Unverwüstlicher Beitrag anzeigen
    Manchmal fällt mir spontan ein: If you have nothing to do, please don't do it here
    Harald,
    damit wären wir eigentlich schon wieder beim Thema:

    Beim Lesen Deines Kommentars musste ich spontan lachen
    Haben wir in diesem Zusammenhang eigentlich auch schon über die Auswirkung von häufigem Lachen auf unser Immunsystem diskutiert?
    Da habe ich auch schon mal Berichte drüber gelesen und auch Fernsehsendungen drüber gesehen. Es gibt doch auch Lachtherapien...

    Viele Grüße
    Lutz
    Ich bei myprostate: ___ Kenndaten ___ Grafiken ___ PSA-VZ ___ Beurteilungen ___ Mein Bericht

  3. #83
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    1.081
    OK,
    ich bin denn mal aus dem Forum weg.

  4. #84
    Registriert seit
    13.11.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.946
    Lothar,
    was soll das? Was ärgert Dich? Dass der Thread in die Plauderecke verschoben wurde, oder das Ralf, ich und der Mainstream 'Selbstheilung bei Prostatakrebs' praktisch für nicht für existent hält?
    Aber auch wenn wir nicht die gleichen Ansichten teilen, dann wäre es doch wichtig, dass Du Deine Meinung hier vorstellst, und Dich nicht durch strukturelle Nebensächlichkeiten ablenken lässt!
    if nothing's fails, it's not real life

  5. #85
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Landschaft Angeln
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Optimist Beitrag anzeigen
    kann es sein, dass du etwas zu schwungvoll in die Tastatur gegriffen hast? Ich bleib beim "vierzigsten" oder "sechzigsten".
    Keineswegs. Wenn Urs schreibst "40igsten", dann steckt in den "40" (vierzig) das -ig bereits drin. Dann nochmal ein "-igsten" anzuhängen ergibt ein "vierzig|igsten". Den Fehler machen übrigens Andere auch.

    Ralf

  6. #86
    Registriert seit
    24.07.2019
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    168
    Hallo Lothar
    schön brav hierbleiben. Deine Infos sind immer interessant und auch wichtig. Wie Lowroad schreibt, unterschiedliche Meinungen sind ja wichtig, auch wenn es in Bezug auf Selbstheilung, Spontanheilung etc. mehr Gegner hier gibt. Aber jedem seine Meinung. Wichtig, das man hier aus allem lernen kann.
    Natürlich auch manchmal lachen, so wie Lutz , wenn zwischendurch die trockenen Kommentare von Harald kommen.

    Übrigens " Heilung " ist ein großes Wort. Aber ich bin gegenüber allem offen - wenns denn heilt oder wenigstens eine Verlängerung bringt. Glaube versetzt übrigens Berge .
    In diesem Sinne
    Reiner

  7. #87
    Registriert seit
    05.07.2018
    Beiträge
    595
    Lothar,
    ich fände es schöner, wenn Du hier im Forum weiter schreibst.
    Deine Beiträge finde ich immer sehr interessant und außerdem schreibst Du immer so freundlich.
    Außerdem, entgegen vielen anderen, glaube ich an:
    - Selbst- und Spontanheilung
    - die Kraft des positiven Denkens
    - die Wirksamkeit von Psychoonkologie und überhaupt Psychotherapie
    - etc.
    Liebe Grüße
    Lutz
    Ich bei myprostate: ___ Kenndaten ___ Grafiken ___ PSA-VZ ___ Beurteilungen ___ Mein Bericht

  8. #88
    Registriert seit
    02.05.2019
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    813
    Moin Lothar, bleib an Bord. Dieses Forum verträgt manchmal auch Imponderabilien!

    All up Stee

    Harald
    nicht nachlassen

  9. #89
    Registriert seit
    16.09.2017
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    158
    Zitat Zitat von Unverwüstlicher Beitrag anzeigen
    Moin

    All up Stee
    passt nicht in die Pfalz!

  10. #90
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    1.081
    Danke an alle, die mich verstehen:

    Die Therapie einer so einschneidenden Krankheit wie Krebs, die tödlich sein kann, auf PSA-Werte, OP, Bestrahlung, Hormon- und Chemotherapie etc. im Wesentlichen zu beschränken, verkennt die Wechselwirkungen zwischen Körper, Seele und Geist.

    Heilen - nicht in dem Sinne, eine Todesursache auszuschließen - ist mehr als Leitlinientherapie.

    Der Betroffene selbst, mit seiner Geschichte, seinen Stärken und Schwächen, seinen Sorgen, seiner Familie, seiner Trauer und seinen Hoffnungen, sollten im Mittelpunkt dieser Lebenskrise stehen.

    Die Wirksamkeit jeder medizinischen Therapie hängt vom ganzen Menschen und seinem Umfeld ab.

    Glück, Liebe und Erfüllung sind auch mit der Krankheit möglich.

    Alles Gute an Alle, es ist Zeit für mich zu gehen.

    Lothar, aus der „Plauderecke“

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •