Ein Vorschlag:
Die Rubrik "Ernährung & Nahrungsergänzungen" könnte man erweitern, z.B. in der Richtung: "Ernährung, Sport u.a."

In erster Linie geht es ja um mögliche Unterstützungsmaßnahmen, Erfahrungen damit und ihre wissenschaftliche Begründung.
Das Gezerfe im Nachbarthread geht nicht zuletzt auf die fehlende Einordnungsmöglichkeit potentieller Komlementärmaßnahmen zurück.
Ralf, bitte diskutiert das mal, ob das nicht aus systematischer Sicht sinnvoll ist.