Hallo!

Auf meiner immerwährenden Suche nach Informationen habe ich diese aktuelle Doktorarbeit gefunden.

Nicht gelesen, nur überflogen. Die Methodik fand ich interessant.

Falls sich im Raum Berlin jemand zur OP entschließt, könnten die Informationen aber wertvoll sein. Daher habe ich es hier bei "erster Rat" eingestellt.

Falls der Link schon bekannt ist, bitte ich um Nachsicht.

Bei Interesse empfehle ich, den Text auf dem eigenen PC zu speichern, da solche Arbeiten erfahrungsgemäß plötzlich im Nirvana verschwinden.